‹ Zurück zur Übersicht

Offgridtec ETFE SPR-F-30 35W marine Solarzelle flexibel

(1)
Art.-Nr.: 3-01-010355

Auf Lager – Lieferzeit 1-3 Werktage

Versandgewicht je Stück: 800.00 g
Versand mit: DHL Paket

Ask a question(6)

99,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Mo – Fr: 08.00 – 18.00 Uhr

Fragen oder Änderungswünsche?

Beschreibung

Das Offgridtec 010355 ETFE SPR-F-30 35W ist eine leistungsstares Hochleistungs-Solarzelle, dass speziell für den Marineeinsatz auf Segelyachten, Motoryachten und anderen Boots-Typen entwickelt wurde. Das Modul ist bestens für 12V- aber auch für höhere Systemspannungen bis maximal 600V geeignet. Die ETFE 35W 12V Solarzelle ist flexibel und im Vergleich zum Standard 35 Watt Flex-Solarmodul auch bedenkenlos begehbar. Die Oberfläche des aus ETFE hergestellten Kunststoff-Solarglases ist leicht geriffelt was es auch im nassen Zustand begehbar macht.

ETFE High-Tec Kunststoff-Solarglas kombiniert mit SPR Hochleistungszellen

Die Frontseite des Solarpnales ist mit einer High-Tec Kunststoffschicht bedeckt welche auf Ethylen-Tetrafluorethylen-Copolymer ETFE – einem Teflon Derivat (PTFE) – basiert und bietet hervorragenden Schutz vor schädlichen Umwelteinflüssen und ist auch für den Einsatz in Salzwasser geeignet.  ETFE ist leichter und zugleich lichtdurchlässiger als andere Kunststofflösungen am Markt. Zusammen mit den verbauten SPR (Sunpower) Hochleistungszellen aus amerikanischer Produktion bilden diese zwei Komponenten eine optimale Grundlage für  ein Marine-Solarpan el der Oberklasse.

technische Eigenschaften des ETFE SPR-F 35W Marine Solarmoduls

  • 35W Nennleistung bei einer Betriebsspannung von 18,56V und einem Strom von 1,89A
  • begehbar und auch im feuchten Zustand noch rutschfester als vergleichbare Solarmodule am Markt
  • semiflexibel - biegbar bis maximal 30 Grad
  • leichte Montage des Solarpanels durch verkleben oder Nutzung der Ringösen
  • speziell für den langfristigen Marine-Einsatz entwickelt
  • ETFE High-Tec Kunststoff sorgt für Gewichtseinsparung und eine zugleich hohe Lichtdurchlässigkeit von max. 96%
  • bestückt mit marktführenden Hochleistungssolarzellen von Sunpower für einen höchstmöglichen Wirkungsgrad
  • Anschlussdose mit Schutzart IP67
  • einfache Installation dank vormontierter Solarkabel mit MC4 Stecker und Buchse
  • kleine Abmessungen (LxBxH): 750 x 285 x 3mm
  • Montage des Solarpanels durch verkleben oder Nutzung der Ringösen
  • Hersteller-Teilenummer (MPN): 010355
  • geringes Gewicht: nur 0,6 KG
  • bewährte Offgridtec Qualität: hergestellt ausschließlich aus Premium-Rohstoffen der höchsten Qualitätsstufe

über die ETFE Serie

Die Offgridtec ETFE Solarpanel Serie besteht aus insgesamt 7 Modulen im Leistungsbereich von 20W bis maximal 150W. Mehr Informationen über die technischen Eigenschaften der ETFE Serie können Sie auch der offiziellen Broschüre entenehmen.

Lieferumfang:

1x Offgridtec ETFE SPR-F-30 35W marine Solarmodul flexibel, 010355

Datenblatt

Allgemein
Artikelnummer 3-01-010355
EAN 4250983253795
Hersteller Teilenummer 010355
Produkttyp marine Solarmodul
Hersteller Offgridtec
Systemspannung 12 V
Generatorleistung (Wp) 35 Wp
Modulspannung (Vmp) 18,56V
max. Strom (Imp) 1,89 A
Leerlaufspannung (Voc) 21,9V
Kurzschlussstrom (Isc) 2,04 A
max. Systemspannung (V) 600 V
Zelltyp monokristalline SPR Hochleistungszellen
Zellenwirkungsgrad >20%
Toleranz +/- 3%
Temperaturkoeffizienz -0,45%/°C
Umgebungstemperatur -40°C - +85°C
Abmessungen (LxBxH) 750 x 285 x 3mm
Gewicht 1 kg
Solarzellen Typ SPR monokristalline Hochleistungszellen (original Sunpower)
solarmodul_anschlussbox HX-021
Anschlussbox Dimensionen 89 x 16 x 15 mm
Anschluss Box Schutzart IP67
empf. Kabel-Querschnitt für Zuleitung 4 mm - 6 mm
Länge der vorinstallierten Kabel 0,8 m
integrierte Dioden 1 x Shotky
Solarmodul Kabel Querschnitt 4 mm
Biegbarkeit max. 20 Grad
Begehbarkeit begehbar*
vormontierte Steckverbinder MC4
Montage Ringösen 4 Ringösen
Ringösen Durchmesser 6,75 mm

Ekomi Bewertungen

25.06.2018 um 14:37
5.00 / 5 Sterne (1 Bewertungen)
1 von 1 Kunden (100%) bewerteten dieses Produkt positiv.
 

FAQ - Fragen und Antworten

Frage stellen schließen

  • Ist es bei der Parallelschaltung bzw. Reihenschaltung dieses Solarmodultyps erforderlich Dioden einzubauen ( Freilaufdioden, Trenndioden)?
    Antwort
    von OffgridTec
    am 30.08.2018

    Bei unseren Modulen benötigen Sie keine weiteren Dioden. Alle Module von Offgridtec sind mit einer Bypass-Diode ausgestattet und sind so optimal für Reihen- oder Parallelschaltungen ausgerüstet.

    War diese Antwort hilfreich?

  • Ist es möglich das Modul mit längeren Anschlusskabeln zu bekommen? Bzw. können die Anschlusskabel an der Anschlussbox selbst ausgetauscht werden oder ist die Anschlussbox so verklebt, dass man sie nicht öffnen kann?
    Antwort
    von OffgridTec
    am 06.02.2018

    Tauschen im Sinne von abmontieren ist so leider nicht möglich da bei unseren flexiblen Modellen die Anschlussboxen komplett ausgegossen sind um vor Wetter- und Umwelteinflüssen geschützt zu sein.

    Um die Anschlusskabel zu verlängern bieten sich jedoch die folgen ...mehr lesen

    War diese Antwort hilfreich?

  • Ist dieses Modul begehbar ?
    Antwort
    von OffgridTec
    am 05.10.2017

    Guten Tag, die Module der ETFE Serie sind bei vollflächiger Verklebung begehbar. 

    War diese Antwort hilfreich?

  • Sind das die hochwertigeren ETFE Module, oder nur in der PET Technologie hergestellte Module?
    Antwort
    von OffgridTec
    am 27.06.2017

    Bei unserer ETFE Serie wurde auch tatsächlich nur hochwertiges Ethylen-Tetrafluorethylen-Copolymer auf der Fronseite eingesetzt, also100% ETFE J.

    mit freundlichen Grüßen,

    Ihr technischer Offgridtec Kundenservice 

    War diese Antwort hilfreich?

  • Ist die Rückseite des Moduls aus GFK oder Aluminium?
    Antwort
    von OffgridTec
    am 14.06.2017

    Die Rückseite der ETFE-Serie ist wie bei unserer SPR-F Serie auf GFK aufgebaut.

    mit freundlichen Grüßen,

    Ihr technischer Offgridtec Kundenservice

    War diese Antwort hilfreich?

  • Sind diese Module auch in der anderen Achse biegbar? (Also nicht nur quer sonders auch längs)
    Antwort
    von OffgridTec
    am 12.06.2017

    Guten Tag, diese Zellen können über beide Achsen gebogen werden. Allerdings darf man Sie nie versuchen über zwei Achsen gleichzeitig zu biegen (z.B auf einer kugelförmigen Fläche). Ausserdem ist zu beachten das die Module auf der kurzen Achse nur etwa um die halbe Gradzah ...mehr lesen

    War diese Antwort hilfreich?