Sicher einkaufen beim Photovoltaik-Spezialisten
Schnelle Lieferung
Top Auswahl renommierter Marken
Kundenberatung:
+49 (0) 8721 91994-00

Durch die Verbindung von einem GroBoost von Growatt und einer Solaranlage kannst du die überschüssige Solarenergie effektiv nutzen, um deinen Warmwasser-Pufferspeicher zur erwärmen. Dies führt zu einer erheblichen Steigerung der Effizienz deiner Solaranlage. Je nach Leistung der Solaranlage ist es beispielsweise möglich, während der Sommermonate die gesamte Wassererwärmung ausschließlich mit der überschüssigen Solarenergie durchzuführen. Der GroBoost ermöglicht eine anpassbare Leistungsregelung von 0 bis 10,8 kW. Dabei teilt er die Leistung in drei Zonen auf , wofür drei unabhängige Leistungsausgänge zur Verfügung stehen. Bei der Integration in das Smart-Home-System kann der GroBoost eine Solar-Eigenverbrauchsrate von bis zu 92% erreichen.

Über den GroBoost

  • Kompatibel mit ein- und dreiphasigen Tauchsiedern bis zu 10,8 kW
  • Kompatibel mit drei 3,6 kW-Tauchheizkörpern
  • Einstellbare Leistungsregelung von 0-10,8 kW
  • Dynamische Leistungsregelung führt zu null Export
  • Drei unabhängige Stromausgänge
  • Dreizonen-Raumheizung
  • Intelligent und wirtschaftlich
  • Smart-Home-Energiemanagement
  • Anwendungsflexibilität

Betriebsmodi

Smart-Modus: Der GroBoost wird gemäß dem eingestellten Zeitraum und der eingestellten Temperatur arbeiten, wobei 5 Gruppen von einstellbaren Zeitabschnitten vorhanden sind. Während des Smart-Modus arbeitet das Gerät mit seiner bewerten Leistung, jedoch ist de Leistungsausgabe der Phase L1 einstellbar.
PV-Verknüpfungsmodus: Der GroBoost kann über das ShineLink-System einen Echtzeit-Energiefluss erhalten. Durch Festlegung der Ausführstrategie wird der er automatisch arbeiten und seine Ausgangsleistung anpassen, wenn eine bestimmte Leistung in das Netz exportiert oder aus dem Netz importiert wird, um die Solarenergie optimal zu nutzen und den Eigenverbrauch von Solarstrom zu maximieren. Darüber hinaus gibt es auch eine thermische Schutzfunktion, um die Wassertempertaur während des eingestellten Zeitraums und Temperaturpinkts zu gewährleisten, wenn ein Netzausfall auftritt oder die Solarenergie nicht ausreicht.
Zwangsbetriebsmodus: Durch manuelles Drücken des Knopfes ausgelöst, kann der GroBoost zwangsweise aktiviert werden und läuft weiter, bis er die maximale Temperatur erreicht (Standardtemperatur beträgt 65°C). Dies wird oft in Notfällen verwendet. Aus Sicherheitsgründen beträgt die maximale Dauer des Zwangsbetriebsmodus standardmäßig 2 Stunden.

Growatt Shine-Überwachungsplattform

Mit dem ShineLink-X kann die Growatt Monitoring-Plattform nutzen. Diese ist als Smartphone-App (für iOS und Android), als auch in einer Webversion verfügbar. Die Nutzung der Plattform ist kostenfrei. Über Shine können alle Growatt-Produkte, die in Besitz sind, konfiguriert und überwacht werden. Die Anzeige des Eigenverbrauchs und Trends ist ebenfalls möglich.

Technische Daten

  • AC-Spannungsbereich: 230V AC
  • AC-Frequenzbereich: 50-60 Hz
  • Lineare Leistungsregelung: 0-3,6 kW, 3 Ausgänge
  • Max. Leistungsregelung 10,8 kW
  • Max. Relaisausgang: 16 A, 230V AC
  • Kommunikation: RF/RS485
  • Max. Funkkommunikationsentfernung: 120 m
  • Schutzart: IP54
  • Betriebstemperaturbereich: -25°C - +60°C
  • Lagertemperaturbereich: -40°C - +70°C
  • Gewicht: 3,45 kg
  • Abmessungen: 288 x 227 x 101 mm

Lieferumfang:

1x Growatt GroBoost Steuergerät zur Warmwasserbereitung

Growatt_GroBoost_Zertifikat_CE-EMC.pdf Download
Growatt_GroBoost_Zertifikat_CE-LVD.pdf Download
Growatt_GroBoost_Datasheet.pdf Download
Growatt_GroBoost_User-Manual.pdf Download
Betriebsspannung: 230V AC/50Hz
Betriebstemperaturbereich: -25°C - 60°C
Frequenzbereich: 50 Hz / 60 Hz
Hersteller: Growatt
Kommunikationsports: RF/RS485
Schutzart (IP): IP54
Produkttyp 1: Warmwasserbereiter
ean: 4262440561787
Gewicht: 3,45 kg
offgridtec.com Reviews with ekomi.de
Produkte werden geladen