Sicher einkaufen beim Photovoltaik-Spezialisten
Schnelle Lieferung
Top Auswahl renommierter Marken
Kundenberatung:
+49 (0) 8721 91994-00

PV-Speicher Test | Solarspeicher | Photovoltaik | Stromspeicher | beste | Vergleich

PV-Speicher Test 2024 - Die besten Photovoltaik-Solarspeicher im Vergleich

Immer mehr Haushalte produzieren mithilfe von Solaranlagen ihren eigenen Strom. Um den selbst erzeugten Strom auch nutzen zu können, wenn die Sonne nicht scheint, sind Stromspeicher die ideale Lösung. Mehr und mehr Hersteller drängen auf den Markt, sodass das Angebot stetig steigt. Doch lohnt sich ein solcher Photovoltaikstromspeicher und worauf solltest du beim Kauf achten? Wir von Offgridtec haben die Antworten auf diese Fragen und stellen dir unsere Top9-Hersteller von PV-Stromspeichern vor.

Lohnt sich ein Stromspeicher für die Solaranlage?

Bereits weit über 100.000 Photovoltaik-Speichersysteme sind in Deutschland aktiv im Dienst, um Sonnenenergie zu sammeln und einen beträchtlichen Teil des Strombedarfs von Haushalten und Unternehmen zu decken. Wenn eine Solaranlage ohne Speicher betrieben wird, können lediglich etwa 25 bis 40 % der erzeugten Energie genutzt werden – durch die Integration eines Solarstromspeichers kann der Eigenverbrauch aber auf bis zu 75 % gesteigert werden.

Deshalb bauen sich zahlreiche Haushalte neben einer neuen Solaranlage das dazu passende Speichersystem ein. Solch ein Energiespeicher macht es möglich, überschüssige Sonnenenergie als Strom für den zukünftigen Gebrauch zu speichern und erweitert somit maßgeblich die Nutzungsmöglichkeiten einer Photovoltaikanlage. Neben den Vorteilen, auf die wir nun eingehen wollen, gehen mit der Einrichtung und Anschaffung eines Stromspeichers aber auch beträchtliche Kosten einher. Aus wirtschaftlicher Sicht ergibt dies nur unter bestimmten Bedingungen Sinn, den erzeugten Strom langfristig zu speichern.

Logischerweise erzeugt eine Solaranlage nicht den ganzen Tag Strom. Die Sonne scheint schließlich nicht den ganzen Tag und an bewölkten Tagen ist die Sonnenenergie auch geringer als an wolkenlosen Tagen. Zur Mittagszeit, wenn also die Sonneneinstrahlung am stärksten ist, erzeugt die Photovoltaikanlage am meisten Strom. Vor Sonnenaufgang und nach Sonnenuntergang hingegen können die Module keine Energie mehr erzeugen.

Besonders am Abend besteht jedoch der höchste Strombedarf in einem durchschnittlichen Haushalt. Ohne die Möglichkeit, auf einen Stromspeicher zurückzugreifen, bleibt oft keine andere Wahl, als teuren Strom von externen Anbietern zu beziehen, obwohl eine Solaranlage auf dem Dach installiert ist.

Andererseits kommt man im Verlauf eines typischen Arbeitstags zur Mittagszeit, wenn die Photovoltaikanlage die meisten Kilowattstunden erzeugt, oft kaum dazu, die verfügbare Solarenergie überhaupt zu nutzen.

Die Lösung für dieses Problem bieten Photovoltaik-Speicher. Die Energie, die von der Solaranlage in elektrischen Strom umgewandelt wird, kann in einer leistungsstarken Batterie gespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt genutzt werden, beispielsweise am Abend. Auf diese Weise hast du die Möglichkeit, den von deiner Anlage erzeugten Sonnenstrom unabhängig von Tageszeit und Wetter zu verwenden.

Das hat gleich mehrere Vorteile: 

  • Es reduziert deine Ausgaben für externe Stromanbieter und schützt dich vor einem möglichen Anstieg der Strompreise.
  • Es stellt eine äußerst umweltfreundliche Methode dar, den eigenen Energiebedarf durch Eigenverbrauch zu decken. 
  • Ein Stromspeicher ermöglicht außerdem nach wie vor die Einspeisung überschüssigen Stroms ins Netz, sodass du weiterhin von der Einspeisevergütung profitieren kannst. 

Ein zusätzlicher Pluspunkt: Dank eines im Haus installierten Stromspeichers bist du auf Stromausfälle optimal vorbereitet. Große Verbraucher im Haushalt, wie beispielsweise eine Gefriertruhe, können weiterhin mit Energie versorgt werden, sofern die erforderlichen Vorkehrungen getroffen wurden.

Natürlich ist es, wie eingangs erwähnt, mit einigen Kosten verbunden, wenn man den Strom einer Solaranlage speichern möchte. Da wäre zunächst einmal der Kauf bzw. die Installation des Stromspeichers zu nennen. Zwar sind die Preise von PV-Speichern in den letzten Jahren deutlich gesunken, mit Kosten in niedriger vierstelliger Höhe musst du dennoch rechnen. Je nach Hersteller sowie Größe bzw. Speicherkapazität in kWh (Kilowattstunden) können die Preise variieren.

Der Blick auf die kommenden Jahre ist ebenfalls ermutigend. Dank der fortschreitenden Massenproduktion von Speicherzellen sinken die Kosten für Lithium-Ionen-Batterien und infolgedessen verringern sich nach wie vor die Kosten für Stromspeicher. Allerdings bleibt abzuwarten, welche Auswirkungen die steigende Nachfrage nach Batterien für Elektroautos auf diese Entwicklung haben wird.

Lohnt sich also ein Stromspeicher? Die Antwort: Ja.

Denn mit einem Stromspeicher an der Photovoltaikanlage kannst du den Eigenverbrauch des erzeugten Stroms deutlich erhöhen. Bei guter Wartung deiner Solaranlage kannst du dich zudem gegen steigende Strompreise absichern, zumal die Batterien eine stetig bessere Lebensdauer und Effizienz aufweisen. Hinzu kommt der Aspekt, dass du mehr grünen Strom speichern und nutzen kannst, wodurch du einen ganz persönlichen Beitrag zur Energiewende leistest. All diese Dinge machen die Nutzung eines PV-Anlagen-Speichers lohnenswert.

Das solltest du beim Kauf eines Solarspeichers beachten

Beim Kauf eines Solarspeichers gibt es einige Dinge, die du beachten solltest. So ist es von Vorteil, verschiedene Stromspeicher miteinander zu vergleichen, um sich für den passenden entscheiden zu können. Einen Vergleich der Solarspeicher führst du am besten anhand dieser wichtigsten Kennzahlen durch:

Eine, wenn nicht sogar die wichtigste Kennzahl, ist die Speicherkapazität. Sie beschreibt die Menge an Kilowattstunden Strom, die der Speicher aufnehmen und zwischenspeichern kann. Die Speicherkapazität von Haushaltsspeichern bewegt sich üblicherweise im Bereich von 4 bis 16 kWh. Der tatsächliche Bedarf an Speicherkapazität hängt vor allem von der Größe deiner Photovoltaikanlage und deinem persönlichen Verbrauchsverhalten ab.

Aber Achtung: Bei der Speicherkapazität handelt es sich nicht um die tatsächlich nutzbare Kapazität. Gewöhnlich liegt diese etwa 5 % unter der angegebenen Speicherkapazität.

Die Lebensdauer von PV-Speichern ist begrenzt und hängt maßgeblich von der Intensität ihrer Nutzung ab. Die entscheidende Messgröße dabei ist die Anzahl der Zyklen, die ein Speicher während seiner Lebenszeit durchläuft. Ein Zyklus umfasst das einmalige Laden, Speichern und Entladen des PV-Speichers unter vollständiger Ausnutzung seiner Kapazität. Bei modernen Speichern liegt die typische Zyklenzahl meist zwischen 5.000 und 10.000, woraus sich eine Speicherlebensdauer von ca. 15 bis 20 Jahren ergibt.

Eine weitere wichtige Kennzahl ist der Wirkungsgrad. Er gibt an, wie viel Prozent der anfänglichen Sonnenenergie nach dem Speichern wieder verwendet werden können. Normalerweise beträgt der Wirkungsgrad der Batterie, das heißt, wie effizient die einzelnen Lithium-Ionen-Akkus arbeiten, etwa 98 %. In der Praxis ist der Wirkungsgrad allerdings ein wenig geringer, da beim Umwandeln im Wechselrichter oder beim Betrieb des Energiemanagers geringe Mengen an Strom verloren gehen können. 

Tipp: Achte bei der Wahl deines PV-Speichers ebenfalls darauf, ob die Kapazität des von dir gewünschten Modells später erweitert werden kann. Falls dies der Fall ist, kannst du viel flexibler auf zukünftige Änderungen deines Stromverbrauchs reagieren. Außerdem kann es eine kluge Entscheidung sein, einen Stromspeicher zu wählen, der eine eingebaute Notstromfunktion besitzt.

Zudem sollten Sie PV-Speicher anhand dieser Kriterien vergleichen:

  • Entladetiefe: Diese Kennzahl zeigt an, welcher Anteil des gespeicherten Stroms tatsächlich nutzbar ist. Eine größere Entladetiefe ermöglicht eine effizientere Nutzung der Akkukapazität. 
  • Systemwirkungsgrad: Der Systemwirkungsgrad bewertet die Effizienz der Energieumwandlung eines Geräts. Ein höherer Systemwirkungsgrad bedeutet, dass weniger Energie während des Speicherns und Umwandeln des Stroms verloren geht. 
  • Einschwingzeit: Die Kennzahl gibt an, wie schnell der Solarstromspeicher die erforderliche Energie liefern kann. Warum ist das von Bedeutung? Wenn ein Gerät zügig seinen Energiebedarf aus dem Solarstromspeicher decken kann, wird weniger Energie aus dem öffentlichen Stromnetz bezogen. Das führt zu Kosteneinsparungen.

Die besten PV-Speicher in unserem Vergleich: Top 9-Hersteller 

Das Angebot auf dem Markt für PV-Speicher ist groß. Um dir eine Orientierungshilfe zu geben, haben wir eine Liste von PV-Speicher-Herstellern zusammengestellt, deren Speicherlösungen wir nur empfehlen können. Stolz präsentieren wir dir unseren Vergleich der Top 9-Hersteller. In unsere Übersicht haben es folgende Hersteller geschafft: 
  • Pylontech
  • Offgridtec
  • Growatt
  • BYD
  • EcoFlow
  • Bluetti
  • Zendure
  • Huawei
  • Victron Energy 
In den nächsten Abschnitten erklären wir dir, was die Solarspeicher dieser Hersteller ausmacht.

Unser Testsieger: Pylontech

Unser Testsieger ist Pylontech, ein Hersteller von Energiespeichersystemen, der sich seit seiner Gründung im Jahr 2009 zu einem weltweit führenden Anbieter von Batteriespeichersystemen entwickelt hat. Die Pylontech-Speichermodule stehen für bewährte Qualität und zeichnen sich besonders durch ihre hohe Lebensdauer von über 10 Jahren sowie die eigensichere Lithiumtechnologie aus. Diese Module sind nicht nur mit einer Vielzahl von Wechselrichtern namhafter Hersteller kompatibel, sondern bieten auch ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Aufgrund dieser Vielseitigkeit werden sie oft als erstklassige Alternative zu herkömmlichen Bleibatterien genutzt. Trotz ihrer kompakten Bauweise sind sie außerordentlich leicht und überzeugen dennoch mit beeindruckender Lade- und Entladeleistung. Ein weiteres Highlight ist das übersichtliche Design, das eine unkomplizierte Installation ermöglicht. Pylontech-Speichermodule garantieren somit nicht nur eine zuverlässige und effiziente Energielösung, sondern auch ein Höchstmaß an Anwenderfreundlichkeit.

Platz 2: Offgridtec

Auf Platz 2 hat es Offgridtec geschafft, die als Pioniere im Bereich der autarken Stromversorgung als erstes deutsches Unternehmen Solarlösungen nach dem Plug & Play Prinzip entwickelt haben. Bei der Fertigung ihrer PV-Speicher setzt Offgridtec sowohl auf eigene Fertigung als auch auf Kooperation mit branchenführenden Partnern.

Durch die moderne Fertigung sowie die Verwendung von hochqualitativen Bestandteilen garantieren die Speichermodule ein Höchstmaß an Qualität, die sich bewährt hat. Zudem sind alle Solarspeicher nach aktuellen Normen gefertigt, um höchste Sicherheits- und Leistungsstandards zu gewährleisten.

Platz 3: Growatt

Platz 3: Growatt Den letzten freien Platz auf dem Treppchen und damit den 3. Platz in unserem Ranking sichert sich Growatt. Growatt stellt mit modernsten Technologien zuverlässige Solarspeicher her, die eine effiziente Energieerzeugung und optimale Leistung versprechen. Das Unternehmen legt großen Wert auf umfangreiche Qualitätskontrollen, um zu gewährleisten, dass seine Produkte den höchsten Anforderungen entsprechen.

Die Stromspeicher von Growatt zeichnen sich durch eine Kombination modernster Technik und einer hohe Benutzerfreundlichkeit aus. Die Installation, Bedienung und Wartung gestalten sich äußerst intuitiv, wodurch die Nutzung der Stromspeicher auch problemlos für Anwender möglich ist, die weniger technisch versiert sind.

Diese Verbindung von fortschrittlicher Technologie und nutzerfreundlichem Design macht die Stromspeicher von Growatt zu einer attraktiven Option für umweltbewusste Verbraucher, die auf der Suche nach einer effektiven und einfach zu handhabenden Solarlösung sind.

Platz 4: BYD

Auf dem 4. Platz reihen sich die Solarspeichermodelle von BYD ein. Getreu dem Motto „Build Your Dreams“ entwirft der chinesische Speicherhersteller langfristige und zuverlässige Lösungen für deine Energiespeicheranforderungen. Die Battery-Box Premium Serie stellt eine optimale Lösung für Hochspannungslösungen bereit, die sich deinen individuellen Anforderungen anpassen lässt. Die fortschrittlichen Energiespeichersysteme dieser Serie bieten eine unschlagbare Verbindung aus hoher Leistung, flexibler Anpassungsfähigkeit, müheloser Installation und unkomplizierten Erweiterungsoptionen.

Das patentierte modulare Stecksystem ist mit vielen Herstellern kompatibel und lässt sich mit zusätzlichen Modulen oder durch parallele Verbindungen skalieren. So hast die Möglichkeit, deine Energiespeicherlösung nach Bedarf anzupassen und die Speicherkapazität jederzeit zu erhöhen. Durch das kontinuierliche Streben nach Spitzenleistungen kannst du dir sicher sein, dass die Speichermodule von BYD stets eine hohe Qualität aufweisen und höchsten Ansprüchen gerecht werden.

Platz 5: EcoFlow

Der 5. Platz geht an EcoFlow, ein in China ansässiges Unternehmen, das mit innovativen Technologien intelligente und umweltfreundliche Energielösungen für jedermann entwickelt. Dabei haben es vor allem die Stromspeicher in sich. Die Solarspeicher von EcoFlow bieten eine neue Form ganzheitlicher und zuverlässiger Versorgung mit Solarenergie. Du profitierst dabei von perfekt aufeinander abgestimmten Prozessen – angefangen bei der Energieerzeugung, gefolgt von der Umwandlung in gängigen Haushaltsstrom, bis hin zur Speicherung und Einbindung in unsere heimischen Stromkreisläufe.

Die EcoFlow-Stromspeicher zeichnen sich durch intuitiv verständliches Design und unkomplizierte Erweiterungsmöglichkeiten aus. Da sie mit zahlreichen anderen EcoFlow-Produkten kompatibel sind, kannst du dir dein eigenes Solar-Ökosystem in deinem Zuhause einrichten.

Platz 6: Bluetti

Der Hersteller Bluetti reiht sich mit seinen effizienten und zuverlässigen Energiespeichern auf Platz 6 in unserem Ranking ein. Durch den Einsatz innovativer Technologien hat es Bluetti geschafft, sich in der Branche der erneuerbaren Energien einen Namen zu machen.

Schon seit Längerem hat der Hersteller tragbare Powerstations im Angebot, die vor allem bei Campingausflügen oder Ähnlichem zum Einsatz kommen. Nun hat Bluetti neben den mobilen Lösungen zur Stromversorgung auch passende Hausbatteriespeicher im Angebot, mit denen du dein Zuhause mit Strom versorgen kannst. Ein großer Pluspunkt ist, dass die Bluetti-Produkte untereinander kompatibel sind. So hast du vielfältige Möglichkeiten, deinen Energiespeicher zu erweitern und kannst den gewonnenen Strom so effizient wie möglich nutzen.

Platz 7: Zendure

Das erst 2017 gegründete EnergyTech-Start-up Zendure sichert sich mit seinen sauberen Energiespeicherlösungen den 7. Platz. Der Fokus des Unternehmens liegt auf hochwertigen und langlebigen elektronischen Produkten, die sich durch Innovation, Qualität und Langlebigkeit auszeichnen. Im Bereich der Energiespeicherung ist Zendure sogar ein wahrer Vorreiter, denn als einer der Ersten bietet das Unternehmen die Möglichkeit, ein Balkonkraftwerk mit einer Speichermöglichkeit zu verbinden. Die gewonnene Energie kann somit dann genutzt werden, wenn sie auch wirklich benötigt wird.

Der SolarFlow genannte Energiespeicher besticht durch seine einfache Installation sowie sein kompaktes, stapelbares Design, wodurch nur wenig Platz zur Einrichtung benötigt wird. Zudem ist er dank der universellen MC4-Anschlüsse mit enorm vielen Balkonkraftwerken anderer Hersteller kompatibel. Zendure stellt zudem eine App bereit, mit der du die Möglichkeit hast, den SolarFlow zu überwachen und verschiedene Einstellungen vorzunehmen. So kannst du den Solarspeicher so konfigurieren, dass er optimal zu deinen Anforderungen passt.

Platz 8: Huawei

Ebenfalls einen Platz in unserem Ranking hat sich Huawei ergattert. Mit über 30 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der Solartechnik hat Huawei eine fundierte Expertise in der Entwicklung und Herstellung von effizienten und zuverlässigen Solarmodulen sowie Stromspeichern aufgebaut. Die innovative Fertigungstechnologie ermöglicht es, qualitativ hochwertige Module mit hoher Energieausbeute herzustellen.

Ein herausragendes Merkmal ist auch die Integration von Cloud-Technologien in die Stromspeicher von Huawei. Durch die Verbindung mit einer Cloud können die Module in Echtzeit überwacht, gesteuert und gewartet werden. Diese intelligente Vernetzung ermöglicht eine optimierte Leistung der Solarsysteme und eine frühzeitige Erkennung von etwaigen Problemen. Die Cloud-Technologien tragen somit zu einer Steigerung der Gesamteffizienz und Langlebigkeit der Solarsysteme bei.

Platz 9: Victron Energy

Den Abschluss dieses Rankings macht Victron Energy, das zu den weltweit führenden Herstellern von Energielösungen für die autarke Stromversorgung gehört. Mit den innovativen Energielösungen von Victron Energy triffst du garantiert die richtige Wahl.

Die Speichersysteme bestechen durch erstklassige Leistung und fortschrittliche Funktionen. Zudem lassen sie sich besonders leicht erweitern, sodass sie deinen individuellen Anforderungen gerecht werden.

Hochwertige Photovoltaik-Speicher direkt online kaufen

Photovoltaikspeicher sind eine effiziente Möglichkeit, den selbst erzeugten Strom optimal zu nutzen. In unserem Online-Shop bieten wir eine breite Auswahl an Energiespeicherlösungen von verschiedenen Herstellern. Zögere nicht, sich an uns zu wenden, um Unterstützung bei der Auswahl des passenden Modells zu erhalten. Unser Team steht dir gerne beratend zur Seite. Du erreichst uns telefonisch unter 08721 91994-00 oder per E-Mail. Entdecke noch heute die besten Photovoltaik-Solarspeicher, um deinen selbst erzeugten Strom effizient zu nutzen. Deine nachhaltige Energiezukunft beginnt hier!

FAQ

  1. Welcher Speicher für Photovoltaik ist der beste?
    Das ist zum Großteil von individuellen Bedürfnissen abhängig. Es spielt beispielsweise eine Rolle, wie groß dein Haus ist, wie hoch dein Stromverbrauch ist oder wie groß deine Solaranlage ist. Am besten, du lässt dich umfangreich beraten, um eine Energiespeicherlösung zu finden, die am besten für deine Bedürfnisse geeignet ist. 
  2. Wie viel kostet ein 10 kW Stromspeicher?
    Ein Speicher mit einer Kapazität von 10 Kilowattstunden schlägt mit Kosten von etwa 8.000 bis 10.000 Euro zu Buche und eignet sich ideal für einen jährlichen Stromverbrauch von bis zu 6.000 kWh. Dabei wird der Preis pro Kilowattstunde günstiger, je größer die Speicherkapazität ist. 
  3. Wie viel kWp braucht man für ein Einfamilienhaus?
    Für die Versorgung eines typischen Einfamilienhauses empfiehlt sich eine Photovoltaik-Leistung von etwa 7 bis 14 Kilowatt-Peak und ein Stromspeicher mit einer Kapazität von etwa 20 bis 40 Kilowattstunden, um den Energiebedarf effektiv abzudecken. Aufgrund deines individuellen Stromverbrauchs, der Sonneneinstrahlung in der Region und der verfügbaren Fläche für die Solaranlage variiert dieser Wert jedoch. 
  4. Kann ein PV-Speicher zu groß sein?
    Ja, ein PV-Speicher kann zu groß sein. Dies ist der Fall, wenn der Speicher eine höhere Kapazität hat, als man tatsächlich benötigt. Die Dimensionierung sollte den tatsächlichen Energiebedarf berücksichtigen, andernfalls könnten unnötige Kosten anfallen und die Effizienz des Solarsystems darunter leiden. Eine angemessene Größe basiert auf Verbrauch, Solarertrag und Wirtschaftlichkeit.

Unsere Solarspeicher Highlights

USt-freie Lieferung möglich*
2x Pylontech US5000 LiFePO4 48V + Brackets + Anschlusskabel 9,6kWh Speicherpaket
In diesem Bundle von Offgridtec (MPN 016100) werden Ihnen zusätzlich zum Pylontech US5000 LiFePO4 Akku dazu passende Brackets, die für eine bessere Luftzirkulation und vertikalen Stapeln der Batterien nützlich sind, zur Verfügung gestellt. Außerdem erhalten Sie für die Verbindung aller Komponenten ein Wechselrichter-Anschlussset. Unterhalb der Beschreibung finden Sie eine Liste mit kompatiblem Wechselrichtern, welche vom Hersteller in Verbindung mit dem Batteriespeicher getestet wurden. Eine Kompatibilitätsliste für Pylontech mit über 30 Marken und Unternehmen, darunter beispielsweise Victron Energy, Growatt, Solis uvm., finden Sie als Download in unseren Anhängen! (Pylontech Compatibility List) Das Pylontech US5000 enthält: 2x Pylontech US5000 LiFePO4 2x Pylontech Halterung / Brackets für US5000 1x Pylontech Batterieanschlusskabelset Pylontech zu Wechselrichter Pylontech US5000 LiFePO4 Bei der Pylontech US5000 handelt es sich um einen Lithiumspeicher der neuesten Generation. Der Speicher wurde speziell entwickelt, um den hohen Ansprüchen gerecht zu werden die heutzutage an einem Solarspeicher gestellt werden. Sogar bei regelmäßig tiefer Entladung garantiert der Pylontech US5000, dank neuester Technologie, höchste Sicherheit und eine lange Lebensdauer. Zusätzlich bietet die neueste Batterie des marktführenden Herstellers, mit nun 4,8kWh pro Modul, wieder einmal viel Sicherheit. Das in jedem Modul eingebaute Batterie-Management-Systems (BMS) regelt dies durch Überwachung bzw. Ausgleichung und bietet Schutz vor: Überladung Überspannung bei der Ladung zu hohen Strömen bei Ladung und Entladung Über- und Untertemperatur Kurzschluss- und Verpolung Ständige Überwachung der einzelnen Zellspannungen (Zell-Balance) Eigenschaften Extrem zyklenfest – über 6000 Zyklen bei 95% DoD Lebensdauer über 10 Jahre Absolut eigensichere Lithiumtechnologie Mit vielen verfügbaren Wechselrichtern kompatibel Automatische Adresseinstellung bei Anschluss in Multi-Gruppen Hohe Lade- und Entladeleistung möglich Integriertes BMS Sehr hohe Speicherdichte – geringes Gewicht und kompakte Bauweise Einfache Installation dank modularem Design Absolut wartungsfrei und langlebig Eingebaute Soft-Start-Funktion, die in der Lage ist, den Stromstoß zu reduzieren, wenn der Wechselrichter von der Batterie aus gestartet wird Dualer aktiver Schutz auf BMS-Ebene Unterstützt WakeUp durch 5-12V-Signal vom RJ45-Port aus Vorladefunktion zum Schutz des ESS-Systems vor Überspannungsfunktion Modularer Aufbau Das System ist modular aufgebaut und lässt sich durch Zusammenschalten von mehreren Modulen, passgenau auf die gewünschte Speicherkapazität auslegen. Jedes Speichermodul besteht dabei aus einem höchst leistungsfähigen Lithium-Eisenphosphat (LiFePo4) Akkumulator und einem integriertem BMS. Hohe Zyklen-Lebensdauer Die extrem hohe Zyklen-Lebensdauer der verbauten LiFePo4 Zellen machen Pylontech US5000 Module zur optimalen Speicherlösung für Photovoltaikanlagen. Unabhängig ob es sich bei dem Solarsystem um eine netzgeführte- oder eine Inselanlage handelt, bietet der Pylontech Speicher einige Vorteile gegenüber typischen Bleibatterien und anderen Lithium Technologien. Technische Daten Batterie-Typ: Lithium-Eisenphosphat (LiFePo4) Nennspannung: 48V Nennkapazität: 4800 Wh Nutzbare Kapazität (95% DoD): 4560 Wh Entladespannungsbereich: 44,5 – 53,5V Ladespannungsbereich: 52,5 – 53,5V Max. Spitzen-(Ent)Ladestrom: 200A (15sec) Max. (Ent)Ladestrom: 120A (15min) Empfohlener Lade/Entladestrom: 75A Kommunikation: RS485, CAN Gewicht: 38 kg Abmessungen: 442 x 420 x 161 mm Schutzart: IP20 Temperaturbereich Ladung: 0°C - +55°C Temperaturbereich Entladung: -10°C - +55°C Temperaturbereich Lagerung: -20°C - +60°C Lebensdauer: über 15 Jahre Zyklenlebensdauer: über 6000 bei 95% DoD BMS / Überwachung: integriert in jedem Modul Garantie: 10 Jahre Herstellergarantie Zertifizierung: TÜV, CE, UN38.8 Pylontech Brackets Die Pylontech Brackets dienen zum vertikalen Stapeln der Pylon-Batteriemodule US5000. Mit diesen stapelbaren Halterungen können Sie die Pylontech Batterien US5000 stapeln und somit eine bestmögliche Luftzirkulation für die Batterien gewährleisten. Die Batterien sollten nicht direkt übereinander ohne Abstand gestapelt werden. Über eine Klemmvorrichtung an den Seiten des Brackets können übereinander gestapelte Brackets miteinander verbunden und gesichert werden. Es können maximal 4 Batteiren auf diese Art übereinander gestapelt werden. Pro Pylontech Batterie wird ein Set, bestehend aus zwei Haltern, benötigt. Eigenschaften Bestmögliche Luftzirkulation Verbinden und Sichern gestapelter Brackets über Klemmvorrichtung Bis zu vier Batterien stapelbar Set aus zwei Halterungen für eine Batterie Anschlussset Das Pylontech Batterieanschlusskabelset (MPN BW0US3000BAL0002) beinhaltet 2 x 2 Meter Kabel (Plus/Minus) mit je einem Querschnitt von 25mm² und ein CAN-Datenkabel mit RJ45 Steckern beidseitig.Das Set wird benötigt um die Batterien von Pylontech mit einem Wechselrichter zu verbinden. Inhalt 2m Kabel Plus mit M8 Ringkabelschuh- und Amphenolanschluss (Pylontech) 2m Kabel Minus mit M8 Ringkabelschuh- und Amphenolanschluss (Pylontech) CAN-Datenkabel mit RJ45 Steckern beidseitig
3.764,51 €* 3.163,45 €**

In diesem Bundle von Offgridtec (MPN 016100) werden Ihnen zusätzlich zum Pylontech US5000 LiFePO4 Akku dazu passende Brackets, die...

Versand in 2-5 Werktage

Versand in 2-5 Werktage

USt-freie Lieferung möglich*
1,78 %
Offgridtec 12/100 LiFePo4 Pro 100Ah 1280Wh Lithiumbatterie 12,8V
Die LiFePO4 Pro stellt eine faszinierende Neuerung der Offgridtec-Eigenmarke dar. Mit der kraftvollen Nennspannung von 12,8V, einer beeindruckenden Kapazität von 100Ah setzt sie Maßstäbe für die neuesten Generation von Batterien. Egal ob auf dem Boot zur Ausfahrt, im Wohnmobil für tolle Outdoor-Abenteuer oder für den hauseigenen Bedarf. Durch die vielen und verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten und der robust gestalteten Struktur, macht es sie stets zum treuen Begleiter, der mit nur 16 kg sehr gut transportierbar ist. Abhängig von der Entladebatterie schafft unsere LiFePO4 Pro >4000 Zyklen bei 100% DoD und übertrifft damit auch die besten AGM- und GEL-Batterien in Sachen Haltbarkeit um ein Vielfaches. Ergänzend schützt das integrierte BMS und sorgt für ein hohes Maß an Sicherheit für die Batterie und dich als Benutzer. Die LiFePO4 Pro 12,8V/100Ah im Überblick Integriertes BMS mit zahlreichen Schutzvorrichtungen Lange Zykluslebensdauer USV, Notstromversorgung Geringes Gewicht Höhere Leistung Breiter Temperaturbereich Überlegene Sicherheit Erhöhte Flexibilität max. 10 in Parallelschaltung Insgesamt 3 Modelle verfügbar: Die LiFePO4 Pro Familie besteht insgesamt aus 3 Modellen. Neben der LiFePO4 Pro 12,8V/100Ah gibt es noch folgende Leistungsklassen: 12,8V/200Ah LiFePO4 25,6V/100Ah LiFePO4   Multitalent - flexibel mit Lithium-Technologie von Offgidtec Obwohl die LiFePO4-Batterien im Vergleich zu AGM- oder Gel-Batterien kostenintensiver sind, werden die höheren Anschaffungskosten in den meisten Szenarien mehr als amortisiert. Mit einer Lebensdauer von bis zu >4000 Ladezyklen übersteigen sie sogar die maximal mögliche Lebensdauer der besten Blei-Säure-Batterien um ein Vielfaches. Darüber hinaus glänzt die LiFePO4 Pro 12,8V/100Ah mit einer Platzersparnis und einer Gewichtsreduktion von ca. 70%, was die Vorteile unterstreicht. Der Wirkungsgrad bei der Energieentnahme liegt bei 92% deutlich höher als die 80% bei der Blei-Säure-Batterie. Dieser Aspekt kann besonders bei Offgrid-Systemen, insbesondere bei netzunabhängigen Solar- oder Windkraftanlagen, von entscheidender Bedeutung sein. Das modulare Design ermöglicht den Einsatz von bis zu vier Batterien in Reihe und bis zu zehn Batterien in Parallel-Schaltung. Integriertes BMS Die LiFePO4 Pro bietet automatischen Schutz durch das interne Batteriemanagementsystem. Die Lithium-Eisen-Phosphat-Chemie eliminiert das Risiko einer Explosion oder Verbrennung aufgrund von starken Stößen, Überladung oder Kurzschluss. Durch die präzise Kontrolle dieser Parameter gewährleistet das BMS eine optimale Nutzung der Batterie und verlängert die Lebensdauer der Batterie. Überspannungsschutz Unterspannungsschutz Überlastschutz Kurzschlussschutz Schutz der Zellen vor zu hohen oder zu tiefen Temperaturen LiFePO4 - Technologie Eine LiFePO4-Batterie steht für "Lithium-Eisenphosphat-Batterie" und ist eine Art von Lithium-Ionen-Batterien. Sie zeichnet sich durch eine spezifische, chemische Zusammensetzung aus, bei der Lithiumeisenphosphat als Kathodenmaterial verwendet wird. Die Batterien können Tausende von Ladezyklen durchlaufen, was zu einer längeren Gesamtlebensdauer im Vergleich zu anderen Batterietypen führt. Sie gelten als sicherer als einige andere Lithium-Ionen-Batterien, da sie weniger anfällig für Überhitzung oder thermische Instabilität sind. Des weiteren bieten sie eine konstante Spannung und Leistung über den Großteil ihres Entladezyklus, eine hohe Entladungsrate und ein geringes Gewicht. Technische Daten Nennspannung: 12,8V Nennkapazität: 100Ah Energie 1280Wh Ladestrom: 20A Max. Ladestrom: 50A Dauerstrom: 100A Max. Impulsstrom: 150A (<3s) Entladeschlussspannung: 10V Lagertemperatur: 10°C - +35°C Ladetemperatur: 0°C - +55°C Entladetemperatur: -30°C - +60°C Zyklen: >4000 bei 100% DoD Abmessungen: 325 x 160 x 218 mm Gewicht: 16 kg Aufgrund der Klassifizierung als Gefahrgut wird dieses Produkt per Spedition verschickt! Lieferumfang: 1x Offgridtec LiFePO4 Pro Batterie 12,8V 100Ah
466,34 €* 391,88 €**

Die LiFePO4 Pro stellt eine faszinierende Neuerung der Offgridtec-Eigenmarke dar. Mit der kraftvollen Nennspannung von 12,8V, einer beeindruckenden Ka...

Versand in 2-5 Werktage

Versand in 2-5 Werktage

USt-freie Lieferung möglich*
Weitere Ausführungen erhältlich
Growatt ARK XH 5,12kWh Hochvolt-Speichersystem für MIN- und MOD-XH-Wechselrichter
Das ARK Hochvolt-Speichersystem von Growatt ist durch sein modulares Konzept flexibel einsetzbar und bei Bedarf erweiterbar. Ein Batterieturm kann mit mindestens 2 bis maximal 10 ARK Hochvoltbatterien errichtet werden. Zur Inbetriebnahme mit einem kompatiblen Wechselrichter ist eine BMS-Steuerungseinheit und ein Verbindungskabelset enthalten. Zur Bodeninstallation können steht optional noch die Batterie-Basis zur Verfügung. Das Growatt Hochvolt-Batteriesystem enthält: ARK 2.5H-A1 Hochvoltbatterie LiFePO4 2,56kWh (2-10x je nach Auswahl) BDC 95045-A1 BMS Steuerungseinheit Anschlusskabelset ARK-Batterie zu Wechselrichter Optional: Batterie-Basis Bodeninstallation Kompatible Wechselrichter Growatt MIN-XH Growatt MOD-XH MIN 2500TL-XH Hybridwechselrichter PV 2500W 1-phasig MOD 4KTL3-XH 4kW Hybrid-Wechselrichter 3-phasig MIN 3000TL-XH Hybridwechselrichter PV 3000W 1-phasig MOD 5KTL3-XH 5kW Hybrid-Wechselrichter 3-phasig MIN 3600TL-XH Hybridwechselrichter PV 3600W 1-phasig MOD 7KTL3-XH 7kW Hybrid-Wechselrichter 3-phasig MIN 4200TL-XH Hybridwechselrichter PV 4200W 1-phasig MOD 9KTL3-XH 9kW Hybrid-Wechselrichter 3-phasig MIN 4600TL-XH Hybridwechselrichter PV 4600W 1-phasig MOD 10KTL3-XH 10kW Hybrid-Wechselrichter 3-phasig ARK 2.5H-A1 Hochvoltbatterie Die Growatt ARK 2,5H-A1 Hochvolt Batterie (MPN ARK-2.5H-A1) ist ein LiFePO4-Speicher mit hoher Zyklenfestigkeit und langer Lebensdauer. Das modulare, stapelbare Konzept ermöglicht eine flexible Anwendung für verschiedene Szenarien und ist leicht zu installieren. Die Batterie bietet hervorragende Leistungen bei hoher Belastung und ist mit seinem IP65-Schutz auch für die Installation im Freien geeignet. Um Überspannungen im System zu vermeiden, kommt der Softstart zum Einsatz. Über die ARK 2,5H-A1-Batterie: Modulares, stapelbares Batteriekonzept Kobaltfreies Lithium-Eisenphosphat (LFP) Hohe Zyklenfestigkeit und lange Lebensdauer Wand- oder Bodeninstallation möglich Softstart zum Schutz des Systems vor Überspannungen Automatisches Aufwachen bei Unterspannung Schutzart IP65 für die Installation im Freien Ferndiagnose und Firmware-Update Einsatzgebiete Für netzgebundene, sowie autarke Photovoltaikanlagen Notstromversorgung Unterbrechungsfreie Stromversorgungen (USV / UPS) Softstart zum Schutz des Systems Der Softstart-Mechanismus ist eine Schutzfunktion, die bei der Growatt-Batterie zum Einsatz kommt, um das System vor Überspannungen zu schützen. Beim Starten oder Einschalten der Batterie wird die Stromversorgung allmählich erhöht, um das System vor Schäden zu bewahren, die durch eine plötzliche Spannungsspitze verursacht werden könnten. Auf diese Weise wird ein reibungsloser und sicherer Betrieb des Batteriesystems gewährleistet. Hohe Zyklen-Lebensdauer Die Growatt ARK Batteriemodule sind aufgrund ihrer extrem hohen Zyklen-Lebensdauer und der Verwendung von LiFePo4-Zellen eine ideale Speicherlösung für Photovoltaikanlagen. Unabhängig davon, ob es sich um ein netzgeführtes oder ein Inselsystem handelt, bietet der Growatt Speicher im Vergleich zu herkömmlichen Bleibatterien und anderen Lithium-Technologien zahlreiche Vorteile. Technische Daten: Batterie-Typ: Kobaltfreies Lithium-Eisenphosphat (LiFePo4) Energiekapazität: 2,56 kWh Nutzbare Kapazität: 2,3 kWh Nennspannung: 51,2 V Betriebsspannungsbereich: 47,2-56,8 V Lade-/Entladestrom: 25 A/0,5 C Schutzart: IP65 Temperaturbereich: -10~50° C Abmessung: 650 x 260 x 180 mm Gewicht: ca. 28 kg 10 Jahre Herstellergarantie Zertifikate: IEC62619, CE, CEC, RCM, UN38.3 BMS Steuerungseinheit Das Growatt BDC 95045-A1 BMS fungiert als zentrale Überwachungs- und Steuereinheit innerhalb des ARK Hochvolt-Batteriesystems und unterstützt die Kommunikation mit den Growatt MIN- und MOD-XH-Invertern. Es ermöglicht die Verbindung von bis zu 10 Batteriemodulen mit einer individuellen Kapazität von 2,56 kWh. Diese Module können in Serie geschaltet werden, um einen Batterieturm zu bilden, der eine Gesamtkapazität von bis zu 25,64 kWh aufweist. Es können auch Speichertürme miteinander verbunden werden, pro Turm wird dabei ein BMS benötigt. Über das BDC 95045-A1 BMS Kompatibel mit Growatt MIN-XH und MOD-XH Invertern Modulares, stapelbares Batteriekonzept Überwachung und Steuerung BMS Steuerungsparameter Zu den Steuerparametern gehören der Ladezustand (SOC), die Netzspannung, der Strom, die Zellspannung, die Zelltemperatur und die PCBA-Temperaturmessung. Durch die präzise Überwachung dieser Parameter gewährleistet das BMS eine optimale Leistung und Langlebigkeit der Batterie. Flexibel Erweitern Das ARK Batteriesystem von Growatt bietet eine hohe Flexibilität durch seine erweiterbaren Konfigurationsmöglichkeiten, die von 2,56 kWh bis zu 25,6 kWh reichen. Die Installation und Erweiterung des Systems gestaltet sich einfach und unkompliziert durch das modulare Design und die Verwendung von Kabeln. Eine weitere Innovation des ARK Systems ist, dass im Gegensatz zu anderen Batteriesystemen kein Batterieschrank benötigt wird. Lediglich eine Batteriebasis ist für einen stabilen Stand erforderlich. Technische Daten: Schutzart: IP65 Temperaturbereich: -10~50° C Abmessung: 650 x 260 x 185 mm Kommunikation: CAN Gewicht: 8 kg 10 Jahre Herstellergarantie Anschlusskabelset zu Wechselrichter Das Growatt Batterie-Kabelset wird benötigt, um Growatt ARK2.5H-A1 Batterien mit Wechselrichtern der MIN- oder MOD-XH-Serie zu verbinden. 2x 2m Stromkabel (Plus/Minus) 2m Kommunikationskabel 2m Erdungsleitung ARK Batteriebasis Die Growatt ARK Batteriebasis ist für die Bodeninstallation von Growatt ARK-Batteriemodulen geeignet und sorgt für einen sicheren Stand des Batterieturms. Das Growatt ARK System ist modular aufgebaut, d.h. es können mehrere Batterien kombiniert werden, wobei die Growatt Base als Grundlage dient. Auf einer Basis können bis zu 10 Speichermodule, sowie das zugehörige BMS gestapelt werden. für die Bodenmontage von Growatt ARK HV und XH Batterien je Batterieturm eine Basis Gewicht: 3kg
3.039,57 €* 2.554,26 €**

Das ARK Hochvolt-Speichersystem von Growatt ist durch sein modulares Konzept flexibel einsetzbar und bei Bedarf erweiterbar. Ein Batterieturm kan...

Versand in 4-8 Werktage

Versand in 4-8 Werktage

USt-freie Lieferung möglich*
Weitere Ausführungen erhältlich
BYD HVS 7.7 Battery-Box Premium 7,68 kWh 307,2V LiFePo4 Speicher
Die HVS-Battery Box von BYD bietet dir eine nutzbare Speicherkapazität von mindestens 5,12kWh und kann durch zusätzliche Hochvolt-Bateriemodule auf eine maximale Kapazität von 12,8kWh pro Turm problemlos erweitert werden. Um die maximale Kapazität von 38,4kWh zu erreichen, können bis zu 3 identische HVS-Türme direkt parallel geschaltet werden. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, das System später durch Hinzufügen von weiteren HVS-Modulen oder parallelen HVS-Türmen zu erweitern. Dadurch ist sie ideal für den Betrieb von stromintensiven Verbrauchern geeignet und unterstützt dich selbst bei Stromausfall, dank der integrierten Notstromfunktion, sowie im Off-Grid-Betrieb. Die HVS-Serie ist erneut mit modernsten LFP-Batteriezellen ausgestattet, die für ihre Langlebigkeit und Sicherheit bekannt sind. Leistungsstarker Not-/Ersatzstrom Offgrid-Funktion Patentiertes modulares Steckdesign Gute Skalierbarkeit Preisgekrönte Effizienz dank echter Serienschaltung Kompatibel mit führenden 1- und 3-Phasen-Wechselrichtern Kobaltfreie Lithium-Eisenphosphat-Batterie (LFP) Batteriekontrolleinheit und Batterie-Basis Höchste Sicherheitsstandards nach VDE2510-50 / IEC62619 / CEC / CE / UN38.3 Das BYD HVS - Set enthält: BYD HVS 2,56kWh Hochvolt-Batteriemodul modular (2-5x je nach Auswahl) 1x BYD HVS/HVM Batterie-Kontrolleinheit+ Basis Eine Kompatibilitätsliste für BYD mit über 30 Wechselrichter-Modellen, darunter beispielsweise Fronius, GoodWe, SMA und Sungrow findest du als Download in unseren Anhängen (Compatible-Inverter-List). Batteriemodul HVS 2,56 kWh Das Hochvolt-Batteriemodul HVS 2,56 kWh von BYD überzeugt durch eine hohe Zyklenfestigkeit und eine bemerkenswerte Langlebigkeit dank ihrer LiFePO4-Technologie. Das modulare und stapelbare Design der Batterie erlaubt eine vielseitige Nutzung in verschiedenen Szenarien und zeichnet sich durch eine sehr unkomplizierte Installation aus. Sie bietet, auch unter hoher Belastung, herausragende Leistungen. Die Batterie ist neben dem Batteriemanagementsystem und der Basis der Hauptindikator der BYD HVS Batterie-Box Premium. Dieses Speichersystem ist sehr einfach bis zu 5 Modulen ohne Kabel in Reihe erweiterbar. Die Parallelschaltung von bis zu 3 identischen Batterie-Boxen ermöglicht zusätzlich eine maximale Kapazität von 38,4 kWh. Die neue Systemgeneration Die neue BYD-Generation basiert auf den bewährten Speichern und bietet alle bisherigen Funktionen. Sie bringen ein Batteriemodul auf den Markt, welches über eine höhere Speicherkapazität als sein Vorgänger verfügt. Durch die Weiterentwicklung der Zelltechnologie wurde das Systemgewicht um fast 30 % reduziert und die Bautiefe um 8 cm verringert, was weniger Stellfläche erfordert und zu einer schlankeren Optik führt. Ein Highlight der neuen Speicher ist ihre IP55-Schutzklasse, die ihren Einsatz im Außenbereich ermöglicht. Darüber hinaus bietet die neue Generation noch mehr Flexibilität und Skalierbarkeit. Bis zu drei Batterietürme können nun zu einem System verbunden werden. Bei der Be- und Entladeleistung bleibt BYD seiner Linie treu, da jede Batterie ihre Nennkapazität auch als Leistung liefern kann, also 1C. Dadurch eignet sich die neue Serie hervorragend für On-Grid-, On-Grid plus Backup- und Off-Grid-Anlagen. Modulares Batteriesystem Die HVS Battery-Box kann mit 2 bis 5 HVS-Batteriemodulen konfiguriert werden, die in einer Reihenschaltung angeordnet sind. Dadurch kann eine Kapazität von 5,1 bis 12,8kWh erreicht werden. Um die maximale Kapazität von 38,4kWh zu erreichen, können bis zu 3 identische HVS-Türme direkt parallel geschaltet werden. Es besteht auch die Möglichkeit, das System später durch Hinzufügen von weiteren HVS-Modulen oder parallelen HVS-Türmen zu erweitern. Jederzeit mit Strom versorgt: BYD Ersatzstrom- und Off-Grid-Funktion Das HVS-Set ist äußerst vielseitig einsetzbar und kann sowohl in On-Grid- als auch Off-Grid-Systemen verwendet werden. Besonders praktisch und oft nachgefragt ist ihre integrierte Notstromfunktion. Diese ermöglicht es dem System, den gesamten Haushalt bei einem Stromausfall mit Strom zu versorgen, entweder auf einer oder auf drei Phasen. Die Voraussetzung dafür ist ein kompatibler Hybrid- oder Speicher-Wechselrichter, der sowohl eine Notstrom- als auch eine Off-Grid-Funktion unterstützt. Eine Liste mit kompatiblen Wechselrichtern finden Sie im "Downloads"-Abschnitt. Leistung und Speicherkapazität: Skalierbarkeit leicht gemacht BYD legt großen Wert auf eine gute Skalierbarkeit ihrer Speichersysteme. Die neue B-Box HVS ist leicht nachrüstbar und ermöglicht eine einfache Erweiterung. Durch eine einfache Steckverbindung entfällt jeglicher Kabelsalat und unnötige Komplexität im Produktdesign. Es ist möglich, zusätzliche Speichermodule hinzuzufügen. Darüber hinaus kann durch die Parallelschaltung von bis zu drei Speichertürmen eine maximale Speicherkapazität von 38,4 kWh und eine Entladeleistung von 38,4 kW erreicht werden. Hierbei ist wichtig zu beachten, dass jeder Speicherturm die gleiche Anzahl von Modulen haben muss. Technische Parameter pro Batterie Kapazität: 2,56 kWh Max. Ausgangsstrom: 25A Peak Ausgangsstrom: 50A (3sec) Nennspannung: 102,4V Spannungsbereich: 80-115,2V Abmessungen: 233 x 585 x 298 mm Gewicht: 38 kg Betriebstemperaturbereich: -10°C - +50°C Schutzart: IP55 Batteriewirkungsgrad: >96% Kommunikation: CAN / RS485 Herstellergarantie: 10 Jahre Kontrolleinheit und Basis Die Batterie-Kontrolleinheit und Basis von BYD bietet Schutz, Überwachung und einen sicheren Stand für den BYD Batterie-Hochvolt-Speicher. Dieses kleine Set der 2 Komponenten kann für die HVS- und für die HVM -Battery-Box benutzt werden. Technische Parameter Abmessungen Kontrolleinheit: 180 x 585 x 298 mm Abmessungen Basis: 100 x 585 x 298 mm Gewicht: 15 kg Schutzart: IP55 Max. Entladetiefe: 100% Herstellergarantie: 10 Jahre
Varianten ab 3.767,04 €*
5.350,30 €* 4.496,05 €**

Die HVS-Battery Box von BYD bietet dir eine nutzbare Speicherkapazität von mindestens 5,12kWh und kann durch zusätzliche...

Versand in 10-14 Werktage

Versand in 10-14 Werktage

USt-freie Lieferung möglich*
Bluetti PowerOak EB70 Solarakku Powerstation 1000W 716Wh Grau Notstrom
Mit der Bluetti PowerOak EB70 Powerstation präsentiert Bluetti eine der leistungsstärksten und zugleich vielseitigsten mobilen Powerstations in ihrem Sortiment. Mit seinen zahlreichen Anschluss- und Auflademöglichkeiten ist dieses Kraftwerk ein vielseitig einsetzbarer Allrounder für zu Hause, im Ferienhaus oder als Backup bei Stromausfall. Die EB70 Powerstation kann mit ihrer Kapazität von 716Wh und dem 1000W Wechselrichter fast jedes Gerät mit Strom versorgen, wie Küchengeräte, Leuchten, Handys und Laptops oder Werkzeuge.  Eigenschaften der Bluetti PowerOak EB70 Powerstation Kapazität von 716Wh Perfekt als Back-up Lösung im Notfall Für bis zu 10 Verbraucher Alle Anschlüsse gleichzeitig nutzen Gleichzeitiges Auf- und Entladen möglich Lademethoden: Wechselstrom-Steckdose, 12V-Autodapter, Solarmodul Für Solarmodule bis zu 200W geeignet Über Standard-Wandsteckdose in ca. 4 Stunden komplett aufladen mit integrierter Lampe Mobile Energieversorgung leicht gemacht Durch die verschiedenen Lademöglichkeiten bietet die EB70 Powerstation ein hohes Maß an Flexibilität und ist in unterschiedlichen Situationen schnell einsatzbereit. Die zwei AC-Steckdosen liefern eine reine Sinuswelle mit 1000W Gesamtnennleistung (Spitzenleistung 1400W). Über das LCD-Display, direkt an der Powerstation, können der Ladezustand, der verbleibenden Akku in Prozent, Ein- und Ausgangsleistung sowie weitere Daten angezeigt werden.  Notstromversorgung Die Bluetti PowerOak EB70 Powerstation ist ideal für Ihre Notstromversorgung geeignet. Wenn Sie die Powerstation über den AC-Eingang an das Stromnetz anschließen, werden alle Geräte an den AC-Ausgängen mit Netzstrom versorgt.  Aufladezeiten Netzteil: 4,1-4,6 Stunden 200W Solar Panel: 4,1-4,6 Stunden 12V Kfz Adapter: 7-8 Stunden 24V Kfz Adapter: 4,1-4,6 Stunden Generator: 4,1-4,6 Stunden Ein- und Ausgänge: T200S Adapter/Generator/Blei-Säure-Ladung: Eingangsleistung: 200W max. Spannung: 12-28V Stromstärke: 8A max. Auto:  Eingangsspannung: 12V/24V Stromstärke: 8A max. Solar: Eingangsleistung: 200W Leerlaufspannung (OCV): 12-28V Stromstärke: 8A AC-Ausgang (2x): Reine Sinuswelle, gesamt 1000W (Peak 1400W), 220-240V (50/60Hz) USB-A-Ausgang (2x): 5VDC/3A total USB-C-Ausgang (1x): 5/9/12/15/20VDC, 3A - 20VDC, 5a, 100W max. DC5521-Ausgang (2x): 12VDC/10A Kabelloses Ladepad (1x): 15W max. Autoladegerät-Ausgang (1x): 12VDC/10A Technische Daten: Abmessungen: 320 x 216 x 221 mm Gewicht: 9,7kg Garantie: 24 Monate Herstellergarantie Kapazität: 716Wh Zellchemie: LifePO4 Ladetemperatur: 0°C - +40°C Betriebstemperatur: 0°C - +40°C Lebensdauer: 2500+ Zyklen (bis 80% Kapazität) Lieferumfang: 1x Bluetti PowerOak EB70 Powerstation 1x Netzteil 1x Autoladekabel 1x Solarladekabel 1x Benutzerhandbuch
458,15 €* 385,00 €**

Mit der Bluetti PowerOak EB70 Powerstation präsentiert Bluetti eine der leistungsstärksten und zugleich vielseitigsten mobilen Powerstations...

Versand in 2-5 Werktage

Versand in 2-5 Werktage

USt-freie Lieferung möglich*
Weitere Ausführungen erhältlich
Zendure SolarFlow Set 960Wh Smart PV Hub 1200 MPPT mit 1x AB1000 Erweiterungsbatterie
Mit dem SolarFlow präsentiert Zendure als einer der Ersten die Möglichkeit ein Balkonkraftwerk mit einer Speichermöglichkeit zu verbinden. Dank des SolarFlow ist die Versorgung mit Solarenergie über eine Mini-PV-Anlage nicht mehr nur auf den Tag beschränkt. Die gewonnene Energie wird, nach Versorgung der Verbraucher, in den Akkus gespeichert und kann so auch in der Nacht oder bei wenig Sonnenschein genutzt werden. Zur Nutzung des SolarFlow wird mindestens ein Solarpanel, sowie ein Mikrowechselrichter benötigt. Hier findest du passende Systeme. Wichtige Eigenschaften Dualer MPPT-PV-Eingang – jeweils 400W pro Tracker Gesamtkapazität von 3.840Wh möglich (modulare Erweiterung) Kompatibel mit 99% aller Balkonkraftwerke IP65 Wasserdichter Schutz Überwachung und Steuerung über App möglich 10 Jahre Herstellergarantie Einfache Integration TÜV Rheinland zertifiziert (ID 1111272000) Wie funktioniert SolarFlow? Tagsüber wird die von den PV-Modulen erzeugte Energie über den PV-Hub zum Mikrowechselrichter geleitet und in Wechselstrom umgewandelt, um die Geräte im Haus zu betreiben. Überschüssige Energie wird intelligent in den Akkus gespeichert, um sie in der Nacht nutzen zu können. Dies ermöglicht Einsparungen von bis zu 32% auf der jährlichen Stromrechnung. Die intelligente Kontrolle stellt sicher, dass die überschüssige Energie effizient gespeichert wird, während der PV-Hub (mit einstellbaren Bereich von 100W bis 1200W) standardmäßig 600W an den Mikrowechselrichter liefert, um den Strombedarf während Spitzenzeiten vollständig zu decken In der Nacht wird die überschüssige Energie, die in den Akkus gespeichert ist (mit der Möglichkeit auf bis zu 3840Wh Kapazität zu erweitern), genutzt, um eine Vielzahl von Geräten mit Strom zu versorgen. Dabei reicht die Bandbreite von Geräten mit hoher Wattzahl wie Klimaanlagen und Kühlschränken bis hin zu Geräten wie WLAN-Routern, Lampen, Laptops und vielen anderen. Kompatibel mit einer Vielzahl von Balkonkraftwerken Dank der universellen MC4-Anschlüsse ist SolarFlow mit 99% der Balkonkraftwerke kompatibel. Das schließt beliebte Marken wie Hoymiles, DEYE, Priwatt etc. ein. Diese nahtlose Integration spart Zeit und Geld, da auch bereits vorhandene Balkonkraftwerke einfach und schnell mit dem SolarFlow kombiniert werden können. Aufgrund des kompakten, stapelbaren Designs wird nur wenig Platz zur Installation benötigt und die Verkabelung wird auf ein Minimum beschränkt. Wasserdichter Schutz Der PowerHub, sowie die Akkus werden von einer robusten Metalloberfläche geschützt und weisen die Schutzklasse IP65 auf, die vollständigen Schutz gegen Staub und Wasser bietet. Das Set kann innerhalb, sowie außerhalb des Wohnraums installiert werden. Zendure App Mit der Zendure App hast du die Möglichkeit den SolarFlow zu überwachen und Einstellungen zu ändern. Die Informationen werden in Echtzeit angezeigt, inklusive Wetter und Ökostrom-Verbrauch, um die optimale Konfiguration für dein System vornehmen zu können. Auch die Abfrage von historischen Daten ist mit der App möglich. Technische Daten PV-PowerHub Empfohlene Eingangsleistung PV-Module: 210-550W (je Tracker) DC-Eingangsspannung: 16 - 60V Max. DC-Kurzschlussstrom: 14,3 A Anzahl MPP-Tracker: 2 Max. Eingangsstrom: 25 A Nennspannung: 48 V Schutzart; IP65 Kommunikation: Bluetooth, 2,4 Ghz WLAN Gewicht: 4,7 kg Abmessungen: 363 x 246 x 64 mm Technische Daten Zusatzbatterie AB1000 Kapazität: 960Wh (20Ah / 48V) Batterietyp: LiFePO4 Max. Erweiterungskapazität: 4 x 960Wh = 3840 Wh Schutzart: IP65 Gewicht: 11,5 kg Abmessungen: 350 x 200 x 186,5 mm Lieferumfang: 1x SolarFlow Smart PV Hub 1x – 4x Zusatzbatterie AB1000 (je nach Auswahl) 4x Solarkabel (3m) 1x Batteriekabel (1,5m) 4x Mikroinverter-Kabel (0,5m) 2x MC4 Y-Stecker 6x Montageschrauben (M4.7x39mm) 2x Flache Unterlegscheibe 1x Antenne 1x Benutzerhandbuch + Garantieschein
998,41 €* 839,00 €**

Mit dem SolarFlow präsentiert Zendure als einer der Ersten die Möglichkeit ein Balkonkraftwerk mit einer Speichermöglichkeit zu verbind...

Versand in 2-5 Werktage

Versand in 2-5 Werktage

USt-freie Lieferung möglich*
Huawei LUNA2000-10-S0 2 Batteriemodule 10kWh + BMS
Das Huawei LUNA2000-5-E0 ist ein Speichermodul mit langlebiger und innovativer Lithium-Eisenphosphat-Technologie. Das Modul zeichnet sich, auch bei hoher Leistung, durch seine lange Lebensdauer und einer hohen Sicherheit aus. Des Weiteren verfügt sie über einen Energie-Optimierer für maximale Effizienz und benötigt ein Schutzmodul, welches für Langlebigkeit und störungsfreien Betrieb sorgt. Der LUNA2000-5-S0 Batteriespeicher besitzt neben den 10kWh starken Batteriemodulen ein Batterie Management System (BMS), dass in jedem vollwertigen Huawei Batteriesystem eingebaut ist und aufgrund dessen viel Sicherheit bietet. Intern werden die einzelnen Zellen überwacht und ausgeglichen vor Überspannung, Übertemperatur, Tiefentladung usw. geschützt. Weitere Systeme: Huawei LUNA2000-05-S0 Huawei LUNA2000-15-S0 Kompatible Wechselrichter: SUN2000-2/3/3,68/4/4,6/5/6KTL-L1 SUN2000-3/4/5/6/8/10KTL-M0 SUN2000-3/4/5/6/8/10KTL-M1 Eigenschaften LiFePO4 Speichertechnologie Flexibel Erweitern Integriertes BMS Multi-Szenario- und Multi-Arbeitsmodus Flexible Skalierbarkeit Intelligente Betriebs- und Wartungsvorgänge Kompakt und platzsparend Bewährte Sicherheit Lebensdauer über 10 Jahre Mit vielen Wechselrichtern kompatibel Hohe Lade- und Entladeleistung möglich Einfache Installation und einfacher Ersatz Batteriemanagementsystem in jedem Betriebssystem Bei dem LUNA BMS Steuermodul von Huawei handelt es sich um ein Batteriemanagementsystem, dass jedes Batteriemodul der LUNA2000-Serie vor ungünstigen Bedingungen schützt und somit für einen sicheren und ausfallfreien Dauerbetrieb sorgt. Dabei ist es egal wie viele Speichermodule im Einsatz sind. Wichtig ist, dass ein BMS pro Turm verwendet wird. Ein Turm besteht aus max. drei 5kWh Batteriemodulen, woraus sich eine Kapazität von 5-15kWh ergibt. Schutz vor: Tiefenentladung und Überladung Überspannung bei der Ladung zu hohen Strömen bei Ladung und Entladung Über- und Untertemperatur Kurzschluss- und Verpolung Multi-Szenario- und Multi-Arbeitsmodus Die netzgekoppelten und netzentkoppelten Szenarien und Modi des Systems ermöglichen den Nutzern, die Gesamtladekapazität des Produktlebenszyklus in Echtzeit abzufragen. Sicherheitskonzept und Ersatzversorgung Die LUNA2000 sorgt für eine zuverlässige Stromversorgung im Haushalt. Ihr mehrstufiges Sicherheitssystem schützt auf allen Ebenen und schaltet bei Problemen einzelne Speichermodule sicher ab, ohne die anderen zu beeinträchtigen. Bei Stromausfällen kann eine zusätzliche HUAWEI Backup-Box als Notstromversorgung dienen. Tagsüber laden Solarpaneele den Speicher nach, was selbst bei langen Ausfällen die Energieversorgung sichert. Hohe Zyklen-Lebensdauer Die extrem hohe Zyklen-Lebensdauer der verbauten LiFePo4 Zellen machen Huawei LUNA2000 Module zur optimalen Speicherlösung für Photovoltaikanlagen. Unabhängig ob es sich bei dem Solarsystem um eine netzgeführte- oder eine Inselanlage handelt, bietet der Huawei Speicher einige Vorteile gegenüber typischen Bleibatterien und anderen Lithium Technologien. Intelligente Betriebs- und Wartungsvorgänge Die Werkseinstellungen des Systems entsprechen den Anforderungen der Zielmärkte. Der Akku kann durch den Druck eines einzelnen Schalters gestartet werden und unterstützt den Schwarzstart. Die integrierte LED-Anzeige des Betriebsmanagementsystems zeigt den Status an. Darüber hinaus kann jeder Nutzer auch die App-Funktion nutzen, um die Vorgänge vor Ort oder aus der Ferne durchzuführen. Die Inbetriebnahme erfolgt über die Erkennung des Produkts in der App. Mit dem Cloud-Datenverwaltungssystem kann der Akku jederzeit und überall verwaltet werden. Technische Daten Batterie-Typ: Lithium-Eisenphosphat (LiFePo4) Nennspannung (1-phasiger Wechselrichter/L1): 450 V Betriebsspannungsbereich (1-phasiger Wechselrichter/L1): 350-560 V Nennspannung (3-phasiger Wechselrichter/M1): 600 V Betriebsspannungsbereich (3-phasiger Wechselrichter/M1): 600-980 V Nennkapazität: 10000 Wh Normale Entladeleistung: 5 kW Maximale Entladeleistung: 7 kW, 10s Kommunikation: RS485, CAN (nur Parallelbetrieb) Gewicht: 113,8 kg Abmessungen: 670 x 150 x 960 mm Schutzart: IP66 Betriebstemperaturbereich: -20°C - +55°C Installation: Standfuß (Standard), Wandmontage (optional) Kühlung: Konfektionskühlung Garantie: 10 Jahre Herstellergarantie Zertifikate: CE, RCM, CEC, VDE2510-50, IEC62619, IEC60730, UN38.3 Aufgrund der Klassifizierung als Gefahrgut wird dieses Produkt per Spedition verschickt! Lieferumfang: 2x Huawei LUNA2000-5-E0 Batteriemodul 5kWh 1x Huawei LUNA BMS Steuermodul
5.234,81 €* 4.399,00 €**

Das Huawei LUNA2000-5-E0 ist ein Speichermodul mit langlebiger und innovativer Lithium-Eisenphosphat-Technologie. Das Modul zeichnet sich, auch bei ho...

Demnächst wieder verfügbar

Demnächst wieder verfügbar

USt-freie Lieferung möglich*
47,50 %
Victron LiFePO4 12,8/330 Smart Batterie 12,8V 330Ah 4220Wh
Die LFP-BMS 12,8V 330Ah (MPN BAT512132410) von Victron Energy ist eine LiFePO4 Batterie der neusten Generation. Bei voller Ladung speichert LFP 12,8/330 satte 4220Wh Strom und das bei einer sehr geringen Selbstentladung und überragender Lebensdauer. Die LFP-Batterie Familie von Victron verfügt bereits über einen integrierten Zellausgleich und eine BMS (Batterie Management System) Schnittstelle. Wichtige technische Daten der LFP BMS 12,8V 330Ah: Nennspannung: 12,8V Victron Teilenummer: BAT512132410 Nennenergie bei 25°C*: 4220Wh Nennkapazität bei 25°C/0°C/-25°C:  330Ah / 260Ah / 160Ah Zyklen-Zahl bei Entladetiefe 80%/70%/50%: 2500 / 3000 / 5000 Zyklen empfohlener fortlaufender Entladestrom: ≤300A maximal fortlaufender Entladestrom: 400A Gewicht: 30kg Anschlusterminal: M10 Weitere technische Daten finden Sie im offiziellen Datenblatt und weiter unten im Bereich der „technische Daten“. Effizient und wirtschaftliche: die LFP-BMS 12,8V 330Ah Zwar sind Victrons LFP-Batterien im vergleich zu AGM Akkus oder GEL Akkus teuer  jedoch werden sich die höhren Anschaffungskosten in den meisten Fällen mehr als rechnen. Mit einer Lebensdauer von bis zu 5000 Zyklen übersteigen Sie die maximale Lebensdauer auch der besten Blei-Säure Batterien um ein vielfaches. Zudem punktet die LFP 12,8/330 in Sachen Platz- und Gewichtseinsparung jeweils mit 70%. Auch der Energienutzungsgrad liegt mit 92% deutlich über den 80% von Blei-Säure Batterien was gerade bei Offgrid-Systemen, insbesondere bei netzunabhängigen Solar- und/oder Windkraftanlagen von essenzieller Wichtigkeit sein kann. Multitalent: unendlich flexibel mit Lithium-Technologie von Victron Energy LFP Lithium Akkus von Victron lassen sich in nahezu alle gängigen Anwendungen integrieren. Im mobilen Sektor spielt diese Technik schon seit längerem eine wichtige Rolle. Aber dank der Tatsache, dass diese Batterien wesentlich leichter aufzuladen sind als herkömmliche Blei-Säure Batterien und eine unregelmäßige Aufladung ihnen nichts anhaben kann, bahnen Sie sich auch in Land-Anwendungen Ihren Weg und sind inzwischen in nahezu allen System-Klassen anzutreffen. Parallel- und Reihenschaltung bis max. 1650Ah bei 48V Dank der integrierten Zellenausgleichs- und Zellenüberachungsfunktion können Sie bequem bis zu 5 Akkus dieses Typs parallel und bis zu 4 5er Blocks in Reihe schalten was im Maximum satte 1650Ah bei 48V ergibt – das entspricht einer maximal speicherbare Nennenergie von rund 79.000 Wh. Insgesamt 7 Modelle verfügbar Die LFP-BMS Familie besteht insgesamt aus 7 Modellen. Neben der LFP 12,8/330 gibt es noch folgende andere Leistungsklassen: 12,8V - 50Ah - 640Wh 12,8V - 100Ah - 1280Wh 12,8V - 160Ah - 2048Wh 12,8V - 200Ah - 2560Wh 25,6V - 100Ah - 2560Wh 25,6V - 200-a Ah - 5120Wh WICHTER HINWEIS: Die Verwendung eines zusätzlichen BMS ist zwingend erforderlich, um die Last zu unterbrechen bzw. abzuschalten, wenn die Spannung einer Batteriezelle unter 2,8V abfällt oder um den Ladevorgang zu stoppen, wenn die Spannung einer Batteriezelle auf über 3,75V ansteigt und um das System abzuschalten, wenn die Temperatur der Zelle 60°C übersteigt. Hierzu haben Sie die Wahl zwischen dem BMS 12/200 und dem VE.Bus BMS – weitere Einzelheiten den Geräten entnehmen Sie bitten den jeweiligen Artikelbeschreibungen. Aufgrund der Klassifizierung als Gefahrgut wird dieses Produkt per Spedition verschickt! Lieferumfang: 1x LiFePO4 Batterie LFP-CB 12,8/330, Victron Energy BAT512132410 1x Bedienungsanleitung weitere Ressourcen zum Thema Lithium Batterien: Victron LiFePO4 Batterien - Alle Produkt-Familien aus der Kategorie LiFePO4 Akku von VE Kategorie Lithium Batterien - Gesamtprogramm mit allen verfügbaren Batterien aus diesem Bereich
1.785,30 €* 1.500,25 €**

Die LFP-BMS 12,8V 330Ah (MPN BAT512132410) von Victron Energy ist eine LiFePO4 Batterie der neusten Generation. Bei voller Ladung speichert LFP 12,8/3...

Demnächst wieder verfügbar

Demnächst wieder verfügbar

USt-freie Lieferung möglich*
Weitere Ausführungen erhältlich
EcoFlow PowerKit 2kWh Independence Kit
Das EcoFlow Power Kit mit der 2kWh-Batterie lässt sich in verschiedensten Varianten kombinieren, um Energie für ein sorgenfreies und netzunabhängiges Wohnen und Wohnmobil-Reisen - und das auf kleinem Raum - zu generieren. Das modulare Energiesystem stellt die weltweit erste kompakte Energielösung dar, die speziell für kleine Wohnhäuser und Wohnmobile konzipiert wurde. Diese anpassbaren Plug and Play Stromversorgungssysteme sind nun einfacher denn je und lassen sich nach deinen individuellen Anforderungen anpassen. Über die EcoFlow Power-Kit`s 4 Lademethoden 4 Verschiedene Eingänge für Wohnmobile (Solarstromeingang, Fahrzeug-Generator-Eingang, Landstromeingang, Smart Generator Eingang) 2 Verschiedene Eingänge für netzunabhängiges Wohnen (Solarstromeingang, Smart Generator Eingang) Intelligente Steuerungen Kompaktes und integriertes Design Einfacher Zusammenbau Platzsparend 48V, eine sichere, kleinere Lösung Die 2 kWh Power-Kit´s setzen sich in 3 verschiedenen Sets zusammen: Get Set Kit: 2kWh-Batterie Power Hub Kabelpaket Prepared Kit: 2kWh-Batterie Power Hub AC/DC-Verteilerkasten Kabelpaket Independence Kit EU: 2kWh-Batterie Power Hub AC/DC-Verteilerkasten Konsole Kabelpaket 2kWh - Batteriemodul Die 2kWh-Batterie von EcoFlow ist mit der neuesten LiFePO4-Zellentechnologie ausgestattet und bietet dir eine hohe Zyklenfestigkeit und Langlebigkeit. Das modulare, stapelbare Konzept ermöglicht eine flexible Anwendung bis zu 4 kWh und ist leicht zu installieren. Des Weiteren glänzt sie mit einer Nennspannung von 51,2V und einer Kapazität von 2048Wh. Das eingebaute Batteriemanagementsystem (BMS) und das integrierte Autoheizsystem sorgen dafür, dass die Batterie sicher läuft und auch bei geringen Temperaturen schnell aufgeladen werden kann. Neben der hier aufgeführten 2kWh-Variante kann ebenso die 5kWh-Variante erworben werden. Über die 2kWh LFP-Batterie LiFePO4-Technologie Modular und stapelbar Erweitertes BMS für Batterieschutz Intelligente Steuerung mit der EcoFlow App Batterieheizung Sichere Verwendung mit Hot-Swap-Funktion Erweiterbar bis zu 4kWh Automatisches Heizen Aufheizen beim Laden: Die Batterie ist mit einer Ladeheizungsfunktion ausgestattet, die den Betrieb bei niedrigen Temperaturen ermöglicht. Die Ladeheizung wird automatisch aktiviert, wenn die Umgebungstemperatur unter 0°C liegt und die Batterie sich im Lademodus befindet. Die Heizung erfordert eine Ladeleistung von >250W. Sobald die Innentemperatur der Batterie auf über 5°C steigt, kann der Ladevorgang beginnen. Wenn die Innentemperatur über 10°C erreicht, wird die Ladeheizung deaktiviert und der Ladevorgang setzt sich fort. Aufheizen beim Entladen: Die Kapazität kann sich erheblich verringern, wenn die Batterie mit hoher Leistung bei niedriger Temperatur entladen wird. Um diesen Problem entgegen zu wirken, ist sie mit einer Entladeheizfunktion ausgestattet. Diese Funktion kann manuell über die EcoFlow App aktiviert werden. Wenn die Innentemperatur der Batterie unter 0°C liegt und der Ladezustand der Batterie bei >70% beträgt, kannst du in der App die Entladeheizung aktivieren. Die Funktion wird automatisch deaktiviert, wenn der Ladezustand <50% ist oder die Innentemperatur der Batterie über 10°C liegt. Technische Daten Kapazität: 2048 Wh (40 Ah) Nennspannung: 51,2 V Ladeabschaltspannung: 57,6 V Entladeabschaltspannung: 40 V Max. Ladestrom: 32 A Max. Entladestrom: 80 A Abmessung: 348 x 198 x 285 mm Gewicht: 17,1 kg Lagertemperatur: -20°C bis 50°C Betriebstemperatur: -20°C bis 50°C Zyklen: 3000 bis 80% Kapazität Schutzart: IP54 Power Hub Der Power Hub von EcoFlow ist mit einem 3600W AC-Ausgang ausgestattet und beihaltet zwei MPPT-Solarladeregler, ein DC/DC-Batterieladegerät mit MPPT, ein Wechselrichter-Ladegerät, sowie einen DC-DC-Abwärtswandler. Mit all diesen Komponenten bist du bestens gerüstet, um dein Tiny House oder deinen Camper mit Energie zu versorgen. Sein intelligenter MPPT-Algorithmus ermöglicht ein schnelles Tracking und optimalen Solarertrag. Zum Schutz des Generators, passt das Batterieladegerät den Strom automatisch an. Über den Power Hub Hervorragender MPPT-Algorithmus Bluetooth, WLAN, mobile App Verschiedene Betriebsmodi X-Boost (ermöglicht das Erreichen einer AC-Leistung von 5000W) X-Stream (Schnellladung mit 3000W AC-Eingang) Kompatibel Automatische Anpassungen Effizienz und Schutz Einfache Anwendung und Installation X-Boost Funktion Durch die X-Boost-Technologie kann dieses Produkt ein Gerät mit einer maximalen Leistung von 5200W versorgen (nur für Heizgeräte), während die Nennausgangsleistung bei 3600W bleibt, um einen Betriebsausfall aufgrund von Überlastungsschutz zu verhindern. Die Funktion steht nicht zur Verfügung, wenn der Wechselstromausgang im Bypass-Modus betrieben wird. Ebenfalls ist die Funktion nicht für alle Geräte geeignet. Sie ist besonders für Heizungs- und Motorgeräte geeignet, jedoch nicht für Produkte mit Spannungsschutz, wie z.B. Präzisionsinstrumente. Betriebsmodi Bypass-Modus: Wenn das Gerät an eine externe Wechselstromquelle angeschlossen ist und der Wechselstromausgang eingeschaltet wird, erfolgt dir Umschaltung des Systems in den Bypass-Modus. Dabei wird der AC-Ausgang von der externen AC-Versorgung gespeist, während der LFP-Akku durch die externe AC-Versorgung aufgeladen wird. Falls keine externe Wechselstromquelle zur Verfügung steht, erfolgt eine automatische Umschaltung dieses Produkts in den Wechselrichtermodus. In diesem Modus wird der Wechselstromausgang innerhalb von nur 30ms wieder zur Stromversorgung aktiviert. Wechselrichter-Modus: Wenn keine externe Wechselstromquelle verfügbar ist, stellt der Wechselrichter über Stromausgang Wechselstrom bereit. Standby-Modus: Wenn sowohl der AC-Ausgang als auch der DC-Ausgang des Geräts dauerhaft deaktiviert sind und keine Ladeeingabe innerhalb 20 Sekunden erfolgt, wechselt das Gerät in den Standby-Modus, um den Energieverbrauch zu reduzieren. Die Wiederaktivierung kann durch Drücken der DC OUT- oder AC-OUT-Taste erfolgen. Technische Daten AC-Hauptausgang Reine Sinusspannung Leistung: 3600 W Spannung: 230 V Frequenz: 50 HZ AC-Standard-Ausgang Spannung: 230 V Strom: 10 A Gleichstromausgang 13,6 V, 70 A, max. Leistung 1000W oder 26,4 V, 60 A, max. Leistung 1600W Maximale von X-Boost unterstützte Leistung 5200 W Wechselstromeingangsspannung: 220-240 V Abmessung: 30 x 48 x 14cm Gewicht: 14kg Lagertemperatur: -25°C bis 60°C Betriebstemperatur: -25°C bis 60°C AC/DC-Verteilerkasten Der intelligente Verteilerkasten von EcoFlow erleichtert die Installation und verbessert die Sicherheit und Übersichtlichkeit der Stromverteilung mit einem leicht anschließbaren Stecker und klaren LED-Anzeigen. Er unterstützt zudem zwei Installationsmethoden. Zum einen die Inline-Installation und zum anderen die direkte Wandmontage. Mit einem einfach zu verdrahtenden Stecker und klaren LED-Anzeigen bietet der intelligente Verteilerkasten eine einfache Einrichtung und macht die Einstellung der Stromverteilung sicherer und übersichtlicher. Technische Daten AC Eingang: 220-240V, 50Hz Maximaler Eingangsstrom: 30A DC Ausgang: 10-30V DC Maximaler Eingangsstrom 70A Gewicht: 2,6kg Abmessungen: 354 x 210 x 98mm Betriebstemperatur: -25°C bis 60°C Lagertemperatur: -25°C bis 60°C Konsole Mit der Power Kit Konsole von EcoFlow verwaltest du dein gesamtes Stromversorgungssystem über den Touchscreen, der entweder in deinem Wohnmobil oder in der eigenen Immobilie verbaut ist. Überwache in Echtzeit deinen Eigenverbrauch, passe die Einstellungen an und behalte deinen Energiebedarf im Blick. Um das System zu schützen und die Funktionalität zu verbessern, aktualisiere regelmäßig die Firmware. Softwarefunktionen Anzeige des Batteriestands Verbleibende Lade- und Entladezeit Eingangs- und Ausgangsleistung Einstellen des AC-/DC-Ausgangsschalters Einstellen der DC-Ausgangsspannung Einstellen der DC-Ausgangsdaten Einstellen des Wechselstromeingangs Einstellen der maximalen Entladestufe Einstellen der minimalen Ladestufe Funktionen des USB-Anschlusses USB-C: Wird für ein Software-Upgrade oder eine Notstromversorgung verwendet (nicht erforderlich) USB-A: Unterstützt wird ein 5V/1A-Stromausgang, der einige USB-Peripheriegeräte, wie z.B. MiFi-Module, mit Strom versorgen kann. (MiFi = mobiles WiFi, mobiler Hotspot) Technische Daten DC-Eingang/RJ45: 12V/1A, max. 12W DC-Eingang/USB-C: 5V/2A, max. 10W DC-Ausgang/USB-A: 5V/1A, max. 5W Gewicht: 450g Abmessungen: 204,5 x 113,3 x 22,3 mm Bildschirmgröße: 154,2 x 85,9 mm Bildschirmauflösung: 1024 (H) x 600 (V) Betriebstemperaturbereich: -20°C - +50°C Touch-Bedienung: Unterstützt
Varianten ab 4.337,32 €*
5.624,06 €* 4.726,10 €**

Das EcoFlow Power Kit mit der 2kWh-Batterie lässt sich in verschiedensten Varianten kombinieren, um Energie für ein...

Demnächst wieder verfügbar

Demnächst wieder verfügbar

USt-freie Lieferung möglich*
15,08 %
Offgridtec 24/100 LiFePo4 Pro 100Ah 2560Wh Lithiumbatterie 25,6V
Die LiFePO4 Pro stellt eine faszinierende Neuerung der Offgridtec-Eigenmarke dar. Mit der kraftvollen Nennspannung von 25,6V, einer beeindruckenden Kapazität von 100Ah setzt sie Maßstäbe für die neuesten Generation von Batterien. Egal ob auf dem Boot zur Ausfahrt, im Wohnmobil für tolle Outdoor-Abenteuer oder für den hauseigenen Bedarf. Durch die vielen und verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten und der robust gestalteten Struktur, macht es sie stets zum treuen Begleiter, der mit 27 kg gut transportierbar ist. Abhängig von der Entladebatterie schafft unsere LiFePO4 Pro >4000 Zyklen bei 100% DoD und übertrifft damit auch die besten AGM- und GEL-Batterien in Sachen Haltbarkeit um ein Vielfaches. Ergänzend schützt das integrierte BMS und sorgt für ein hohes Maß an Sicherheit für die Batterie und dich als Benutzer. Die LiFePO4 Pro 25,6V/100Ah im Überblick Integriertes BMS mit zahlreichen Schutzvorrichtungen Lange Zykluslebensdauer USV, Notstromversorgung Geringes Gewicht Höhere Leistung Breiter Temperaturbereich Überlegene Sicherheit Erhöhte Flexibilität max. 10 in Parallelschaltung max. 4 in Reihenschaltung Insgesamt 3 Modelle verfügbar: Die LiFePO4 Pro Familie besteht insgesamt aus 3 Modellen. Neben der LiFePO4 Pro 25,6V/100Ah gibt es noch folgende Leistungsklassen: 12,8V/100Ah LiFePO4 12,8V/200Ah LiFePO4   Multitalent - flexibel mit Lithium-Technologie von Offgidtec Obwohl die LiFePO4-Batterien im Vergleich zu AGM- oder Gel-Batterien kostenintensiver sind, werden die höheren Anschaffungskosten in den meisten Szenarien mehr als amortisiert. Mit einer Lebensdauer von bis zu >4000 Ladezyklen übersteigen sie sogar die maximal mögliche Lebensdauer der besten Blei-Säure-Batterien um ein Vielfaches. Darüber hinaus glänzt die LiFePO4 Pro 25,6V/100Ah mit einer Platzersparnis und einer Gewichtsreduktion von ca. 70%, was die Vorteile unterstreicht. Der Wirkungsgrad bei der Energieentnahme liegt bei 92% deutlich höher als die 80% bei der Blei-Säure-Batterie. Dieser Aspekt kann besonders bei Offgrid-Systemen, insbesondere bei netzunabhängigen Solar- oder Windkraftanlagen, von entscheidender Bedeutung sein. Das modulare Design ermöglicht den Einsatz von bis zu vier Batterien in Reihe und bis zu zehn Batterien in Parallel-Schaltung. Integriertes BMS Die LiFePO4 Pro bietet automatischen Schutz durch das interne Batteriemanagementsystem. Die Lithium-Eisen-Phosphat-Chemie eliminiert das Risiko einer Explosion oder Verbrennung aufgrund von starken Stößen, Überladung oder Kurzschluss. Durch die präzise Kontrolle dieser Parameter gewährleistet das BMS eine optimale Nutzung der Batterie und verlängert die Lebensdauer der Batterie. Überspannungsschutz Unterspannungsschutz Überlastschutz Kurzschlussschutz Schutz der Zellen vor zu hohen oder zu tiefen Temperaturen LiFePO4 - Technologie Eine LiFePO4-Batterie steht für "Lithium-Eisenphosphat-Batterie" und ist eine Art von Lithium-Ionen-Batterien. Sie zeichnet sich durch eine spezifische, chemische Zusammensetzung aus, bei der Lithiumeisenphosphat als Kathodenmaterial verwendet wird. Die Batterien können Tausende von Ladezyklen durchlaufen, was zu einer längeren Gesamtlebensdauer im Vergleich zu anderen Batterietypen führt. Sie gelten als sicherer als einige andere Lithium-Ionen-Batterien, da sie weniger anfällig für Überhitzung oder thermische Instabilität sind. Des weiteren bieten sie eine konstante Spannung und Leistung über den Großteil ihres Entladezyklus, eine hohe Entladungsrate und ein geringes Gewicht. Technische Daten Nennspannung: 25,6V Nennkapazität: 100Ah Energie 2560Wh Ladestrom: 20A Max. Ladestrom: 50A Dauerstrom: 100A Max. Impulsstrom: 150A (<3s) Entladeschlussspannung: 20V Lagertemperatur: 10°C - +35°C Ladetemperatur: 0°C - +55°C Entladetemperatur: -30°C - +60°C Zyklen: >4000 bei 100% DoD Abmessungen: 520 x 231 x 220 mm Gewicht: 27 kg Aufgrund der Klassifizierung als Gefahrgut wird dieses Produkt per Spedition verschickt! Lieferumfang: 1x Offgridtec LiFePO4 Pro Batterie 25,6V 100Ah
797,32 €* 745,16 €**

Die LiFePO4 Pro stellt eine faszinierende Neuerung der Offgridtec-Eigenmarke dar. Mit der kraftvollen Nennspannung von 25,6V, einer beeindruckenden Ka...

Versand in 2-5 Werktage

Versand in 2-5 Werktage

USt-freie Lieferung möglich*
13,69 %
Offgridtec 12/200 LiFePo4 Pro 200Ah 2560Wh Lithiumbatterie 12,8V
Die LiFePO4 Pro stellt eine faszinierende Neuerung der Offgridtec-Eigenmarke dar. Mit der kraftvollen Nennspannung von 12,8V, einer beeindruckenden Kapazität von 200Ah setzt sie Maßstäbe für die neuesten Generation von Batterien. Egal ob auf dem Boot zur Ausfahrt, im Wohnmobil für tolle Outdoor-Abenteuer oder für den hauseigenen Bedarf. Durch die vielen und verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten und der robust gestalteten Struktur, macht es sie stets zum treuen Begleiter, der mit 26,7 kg gut transportierbar ist. Abhängig von der Entladebatterie schafft unsere LiFePO4 Pro >4000 Zyklen bei 100% DoD und übertrifft damit auch die besten AGM- und GEL-Batterien in Sachen Haltbarkeit um ein Vielfaches. Ergänzend schützt das integrierte BMS und sorgt für ein hohes Maß an Sicherheit für die Batterie und dich als Benutzer. Die LiFePO4 Pro 12,8V/200Ah im Überblick Integriertes BMS mit zahlreichen Schutzvorrichtungen Lange Zykluslebensdauer USV, Notstromversorgung Geringes Gewicht Höhere Leistung Breiter Temperaturbereich Überlegene Sicherheit Erhöhte Flexibilität max. 10 in Parallelschaltung Insgesamt 3 Modelle verfügbar: Die LiFePO4 Pro Familie besteht insgesamt aus 3 Modellen. Neben der LiFePO4 Pro 12,8V/200Ah gibt es noch folgende Leistungsklassen: 12,8V/100Ah LiFePO4 25,6V/100Ah LiFePO4   Multitalent - flexibel mit Lithium-Technologie von Offgidtec Obwohl die LiFePO4-Batterien im Vergleich zu AGM- oder Gel-Batterien kostenintensiver sind, werden die höheren Anschaffungskosten in den meisten Szenarien mehr als amortisiert. Mit einer Lebensdauer von bis zu >4000 Ladezyklen übersteigen sie sogar die maximal mögliche Lebensdauer der besten Blei-Säure-Batterien um ein Vielfaches. Darüber hinaus glänzt die LiFePO4 Pro 12,8V/200Ah mit einer Platzersparnis und einer Gewichtsreduktion von ca. 70%, was die Vorteile unterstreicht. Der Wirkungsgrad bei der Energieentnahme liegt bei 92% deutlich höher als die 80% bei der Blei-Säure-Batterie. Dieser Aspekt kann besonders bei Offgrid-Systemen, insbesondere bei netzunabhängigen Solar- oder Windkraftanlagen, von entscheidender Bedeutung sein. Das modulare Design ermöglicht den Einsatz von bis zu vier Batterien in Reihe und bis zu zehn Batterien in Parallel-Schaltung. Integriertes BMS Die LiFePO4 Pro bietet automatischen Schutz durch das interne Batteriemanagementsystem. Die Lithium-Eisen-Phosphat-Chemie eliminiert das Risiko einer Explosion oder Verbrennung aufgrund von starken Stößen, Überladung oder Kurzschluss. Durch die präzise Kontrolle dieser Parameter gewährleistet das BMS eine optimale Nutzung der Batterie und verlängert die Lebensdauer der Batterie. Überspannungsschutz Unterspannungsschutz Überlastschutz Kurzschlussschutz Schutz der Zellen vor zu hohen oder zu tiefen Temperaturen LiFePO4 - Technologie Eine LiFePO4-Batterie steht für "Lithium-Eisenphosphat-Batterie" und ist eine Art von Lithium-Ionen-Batterien. Sie zeichnet sich durch eine spezifische, chemische Zusammensetzung aus, bei der Lithiumeisenphosphat als Kathodenmaterial verwendet wird. Die Batterien können Tausende von Ladezyklen durchlaufen, was zu einer längeren Gesamtlebensdauer im Vergleich zu anderen Batterietypen führt. Sie gelten als sicherer als einige andere Lithium-Ionen-Batterien, da sie weniger anfällig für Überhitzung oder thermische Instabilität sind. Des weiteren bieten sie eine konstante Spannung und Leistung über den Großteil ihres Entladezyklus, eine hohe Entladungsrate und ein geringes Gewicht. Technische Daten Nennspannung: 12,8V Nennkapazität: 200Ah Energie 2560Wh Ladestrom: 40A Max. Ladestrom: 50A Dauerstrom: 100A Max. Impulsstrom: 150A (<3s) Entladeschlussspannung: 10V Lagertemperatur: 10°C - +35°C Ladetemperatur: 0°C - +55°C Entladetemperatur: -30°C - +60°C Zyklen: >4000 bei 100% DoD Abmessungen: 520 x 231 x 220 mm Gewicht: 26,7 kg Aufgrund der Klassifizierung als Gefahrgut wird dieses Produkt per Spedition verschickt! Lieferumfang: 1x Offgridtec LiFePO4 Pro Batterie 12,8V 200Ah
810,34 €* 680,96 €**

Die LiFePO4 Pro stellt eine faszinierende Neuerung der Offgridtec-Eigenmarke dar. Mit der kraftvollen Nennspannung von 12,8V, einer beeindruckenden Ka...

Versand in 2-5 Werktage

Versand in 2-5 Werktage

USt-freie Lieferung möglich*
Weitere Ausführungen erhältlich
Zendure SolarFlow Set 2,88kWh Smart PV Hub 1200 MPPT mit 3x AB1000 Erweiterungsbatterie
Mit dem SolarFlow präsentiert Zendure als einer der Ersten die Möglichkeit ein Balkonkraftwerk mit einer Speichermöglichkeit zu verbinden. Dank des SolarFlow ist die Versorgung mit Solarenergie über eine Mini-PV-Anlage nicht mehr nur auf den Tag beschränkt. Die gewonnene Energie wird, nach Versorgung der Verbraucher, in den Akkus gespeichert und kann so auch in der Nacht oder bei wenig Sonnenschein genutzt werden. Zur Nutzung des SolarFlow wird mindestens ein Solarpanel, sowie ein Mikrowechselrichter benötigt. Hier findest du passende Systeme. Wichtige Eigenschaften Dualer MPPT-PV-Eingang – jeweils 400W pro Tracker Gesamtkapazität von 3.840Wh möglich (modulare Erweiterung) Kompatibel mit 99% aller Balkonkraftwerke IP65 Wasserdichter Schutz Überwachung und Steuerung über App möglich 10 Jahre Herstellergarantie Einfache Integration TÜV Rheinland zertifiziert (ID 1111272000) Wie funktioniert SolarFlow? Tagsüber wird die von den PV-Modulen erzeugte Energie über den PV-Hub zum Mikrowechselrichter geleitet und in Wechselstrom umgewandelt, um die Geräte im Haus zu betreiben. Überschüssige Energie wird intelligent in den Akkus gespeichert, um sie in der Nacht nutzen zu können. Dies ermöglicht Einsparungen von bis zu 32% auf der jährlichen Stromrechnung. Die intelligente Kontrolle stellt sicher, dass die überschüssige Energie effizient gespeichert wird, während der PV-Hub (mit einstellbaren Bereich von 100W bis 1200W) standardmäßig 600W an den Mikrowechselrichter liefert, um den Strombedarf während Spitzenzeiten vollständig zu decken In der Nacht wird die überschüssige Energie, die in den Akkus gespeichert ist (mit der Möglichkeit auf bis zu 3840Wh Kapazität zu erweitern), genutzt, um eine Vielzahl von Geräten mit Strom zu versorgen. Dabei reicht die Bandbreite von Geräten mit hoher Wattzahl wie Klimaanlagen und Kühlschränken bis hin zu Geräten wie WLAN-Routern, Lampen, Laptops und vielen anderen. Kompatibel mit einer Vielzahl von Balkonkraftwerken Dank der universellen MC4-Anschlüsse ist SolarFlow mit 99% der Balkonkraftwerke kompatibel. Das schließt beliebte Marken wie Hoymiles, DEYE, Priwatt etc. ein. Diese nahtlose Integration spart Zeit und Geld, da auch bereits vorhandene Balkonkraftwerke einfach und schnell mit dem SolarFlow kombiniert werden können. Aufgrund des kompakten, stapelbaren Designs wird nur wenig Platz zur Installation benötigt und die Verkabelung wird auf ein Minimum beschränkt. Wasserdichter Schutz Der PowerHub, sowie die Akkus werden von einer robusten Metalloberfläche geschützt und weisen die Schutzklasse IP65 auf, die vollständigen Schutz gegen Staub und Wasser bietet. Das Set kann innerhalb, sowie außerhalb des Wohnraums installiert werden. Zendure App Mit der Zendure App hast du die Möglichkeit den SolarFlow zu überwachen und Einstellungen zu ändern. Die Informationen werden in Echtzeit angezeigt, inklusive Wetter und Ökostrom-Verbrauch, um die optimale Konfiguration für dein System vornehmen zu können. Auch die Abfrage von historischen Daten ist mit der App möglich. Technische Daten PV-PowerHub Empfohlene Eingangsleistung PV-Module: 210-550W (je Tracker) DC-Eingangsspannung: 16 - 60V Max. DC-Kurzschlussstrom: 14,3 A Anzahl MPP-Tracker: 2 Max. Eingangsstrom: 25 A Nennspannung: 48 V Schutzart; IP65 Kommunikation: Bluetooth, 2,4 Ghz WLAN Gewicht: 4,7 kg Abmessungen: 363 x 246 x 64 mm Technische Daten Zusatzbatterie AB1000 Kapazität: 960Wh (20Ah / 48V) Batterietyp: LiFePO4 Max. Erweiterungskapazität: 4 x 960Wh = 3840 Wh Schutzart: IP65 Gewicht: 11,5 kg Abmessungen: 350 x 200 x 186,5 mm Lieferumfang: 1x SolarFlow Smart PV Hub 1x – 4x Zusatzbatterie AB1000 (je nach Auswahl) 4x Solarkabel (3m) 1x Batteriekabel (1,5m) 4x Mikroinverter-Kabel (0,5m) 2x MC4 Y-Stecker 6x Montageschrauben (M4.7x39mm) 2x Flache Unterlegscheibe 1x Antenne 1x Benutzerhandbuch + Garantieschein
Varianten ab 998,41 €*
2.197,93 €* 1.847,00 €**

Mit dem SolarFlow präsentiert Zendure als einer der Ersten die Möglichkeit ein Balkonkraftwerk mit einer Speichermöglichkeit zu verbind...

Versand in 2-5 Werktage

Versand in 2-5 Werktage

USt-freie Lieferung möglich*
Weitere Ausführungen erhältlich
Zendure SolarFlow Set 3,84kWh Smart PV Hub 1200 MPPT mit 4x AB1000 Erweiterungsbatterie
Mit dem SolarFlow präsentiert Zendure als einer der Ersten die Möglichkeit ein Balkonkraftwerk mit einer Speichermöglichkeit zu verbinden. Dank des SolarFlow ist die Versorgung mit Solarenergie über eine Mini-PV-Anlage nicht mehr nur auf den Tag beschränkt. Die gewonnene Energie wird, nach Versorgung der Verbraucher, in den Akkus gespeichert und kann so auch in der Nacht oder bei wenig Sonnenschein genutzt werden. Zur Nutzung des SolarFlow wird mindestens ein Solarpanel, sowie ein Mikrowechselrichter benötigt. Hier findest du passende Systeme. Wichtige Eigenschaften Dualer MPPT-PV-Eingang – jeweils 400W pro Tracker Gesamtkapazität von 3.840Wh möglich (modulare Erweiterung) Kompatibel mit 99% aller Balkonkraftwerke IP65 Wasserdichter Schutz Überwachung und Steuerung über App möglich 10 Jahre Herstellergarantie Einfache Integration TÜV Rheinland zertifiziert (ID 1111272000) Wie funktioniert SolarFlow? Tagsüber wird die von den PV-Modulen erzeugte Energie über den PV-Hub zum Mikrowechselrichter geleitet und in Wechselstrom umgewandelt, um die Geräte im Haus zu betreiben. Überschüssige Energie wird intelligent in den Akkus gespeichert, um sie in der Nacht nutzen zu können. Dies ermöglicht Einsparungen von bis zu 32% auf der jährlichen Stromrechnung. Die intelligente Kontrolle stellt sicher, dass die überschüssige Energie effizient gespeichert wird, während der PV-Hub (mit einstellbaren Bereich von 100W bis 1200W) standardmäßig 600W an den Mikrowechselrichter liefert, um den Strombedarf während Spitzenzeiten vollständig zu decken In der Nacht wird die überschüssige Energie, die in den Akkus gespeichert ist (mit der Möglichkeit auf bis zu 3840Wh Kapazität zu erweitern), genutzt, um eine Vielzahl von Geräten mit Strom zu versorgen. Dabei reicht die Bandbreite von Geräten mit hoher Wattzahl wie Klimaanlagen und Kühlschränken bis hin zu Geräten wie WLAN-Routern, Lampen, Laptops und vielen anderen. Kompatibel mit einer Vielzahl von Balkonkraftwerken Dank der universellen MC4-Anschlüsse ist SolarFlow mit 99% der Balkonkraftwerke kompatibel. Das schließt beliebte Marken wie Hoymiles, DEYE, Priwatt etc. ein. Diese nahtlose Integration spart Zeit und Geld, da auch bereits vorhandene Balkonkraftwerke einfach und schnell mit dem SolarFlow kombiniert werden können. Aufgrund des kompakten, stapelbaren Designs wird nur wenig Platz zur Installation benötigt und die Verkabelung wird auf ein Minimum beschränkt. Wasserdichter Schutz Der PowerHub, sowie die Akkus werden von einer robusten Metalloberfläche geschützt und weisen die Schutzklasse IP65 auf, die vollständigen Schutz gegen Staub und Wasser bietet. Das Set kann innerhalb, sowie außerhalb des Wohnraums installiert werden. Zendure App Mit der Zendure App hast du die Möglichkeit den SolarFlow zu überwachen und Einstellungen zu ändern. Die Informationen werden in Echtzeit angezeigt, inklusive Wetter und Ökostrom-Verbrauch, um die optimale Konfiguration für dein System vornehmen zu können. Auch die Abfrage von historischen Daten ist mit der App möglich. Technische Daten PV-PowerHub Empfohlene Eingangsleistung PV-Module: 210-550W (je Tracker) DC-Eingangsspannung: 16 - 60V Max. DC-Kurzschlussstrom: 14,3 A Anzahl MPP-Tracker: 2 Max. Eingangsstrom: 25 A Nennspannung: 48 V Schutzart; IP65 Kommunikation: Bluetooth, 2,4 Ghz WLAN Gewicht: 4,7 kg Abmessungen: 363 x 246 x 64 mm Technische Daten Zusatzbatterie AB1000 Kapazität: 960Wh (20Ah / 48V) Batterietyp: LiFePO4 Max. Erweiterungskapazität: 4 x 960Wh = 3840 Wh Schutzart: IP65 Gewicht: 11,5 kg Abmessungen: 350 x 200 x 186,5 mm Lieferumfang: 1x SolarFlow Smart PV Hub 1x – 4x Zusatzbatterie AB1000 (je nach Auswahl) 4x Solarkabel (3m) 1x Batteriekabel (1,5m) 4x Mikroinverter-Kabel (0,5m) 2x MC4 Y-Stecker 6x Montageschrauben (M4.7x39mm) 2x Flache Unterlegscheibe 1x Antenne 1x Benutzerhandbuch + Garantieschein
Varianten ab 998,41 €*
2.797,69 €* 2.351,00 €**

Mit dem SolarFlow präsentiert Zendure als einer der Ersten die Möglichkeit ein Balkonkraftwerk mit einer Speichermöglichkeit zu verbind...

Versand in 2-5 Werktage

Versand in 2-5 Werktage

USt-freie Lieferung möglich*
Weitere Ausführungen erhältlich
Zendure SolarFlow Set 1,92kWh Smart PV Hub 1200 MPPT mit 2x AB1000 Erweiterungsbatterie
Mit dem SolarFlow präsentiert Zendure als einer der Ersten die Möglichkeit ein Balkonkraftwerk mit einer Speichermöglichkeit zu verbinden. Dank des SolarFlow ist die Versorgung mit Solarenergie über eine Mini-PV-Anlage nicht mehr nur auf den Tag beschränkt. Die gewonnene Energie wird, nach Versorgung der Verbraucher, in den Akkus gespeichert und kann so auch in der Nacht oder bei wenig Sonnenschein genutzt werden. Zur Nutzung des SolarFlow wird mindestens ein Solarpanel, sowie ein Mikrowechselrichter benötigt. Hier findest du passende Systeme. Wichtige Eigenschaften Dualer MPPT-PV-Eingang – jeweils 400W pro Tracker Gesamtkapazität von 3.840Wh möglich (modulare Erweiterung) Kompatibel mit 99% aller Balkonkraftwerke IP65 Wasserdichter Schutz Überwachung und Steuerung über App möglich 10 Jahre Herstellergarantie Einfache Integration TÜV Rheinland zertifiziert (ID 1111272000) Wie funktioniert SolarFlow? Tagsüber wird die von den PV-Modulen erzeugte Energie über den PV-Hub zum Mikrowechselrichter geleitet und in Wechselstrom umgewandelt, um die Geräte im Haus zu betreiben. Überschüssige Energie wird intelligent in den Akkus gespeichert, um sie in der Nacht nutzen zu können. Dies ermöglicht Einsparungen von bis zu 32% auf der jährlichen Stromrechnung. Die intelligente Kontrolle stellt sicher, dass die überschüssige Energie effizient gespeichert wird, während der PV-Hub (mit einstellbaren Bereich von 100W bis 1200W) standardmäßig 600W an den Mikrowechselrichter liefert, um den Strombedarf während Spitzenzeiten vollständig zu decken In der Nacht wird die überschüssige Energie, die in den Akkus gespeichert ist (mit der Möglichkeit auf bis zu 3840Wh Kapazität zu erweitern), genutzt, um eine Vielzahl von Geräten mit Strom zu versorgen. Dabei reicht die Bandbreite von Geräten mit hoher Wattzahl wie Klimaanlagen und Kühlschränken bis hin zu Geräten wie WLAN-Routern, Lampen, Laptops und vielen anderen. Kompatibel mit einer Vielzahl von Balkonkraftwerken Dank der universellen MC4-Anschlüsse ist SolarFlow mit 99% der Balkonkraftwerke kompatibel. Das schließt beliebte Marken wie Hoymiles, DEYE, Priwatt etc. ein. Diese nahtlose Integration spart Zeit und Geld, da auch bereits vorhandene Balkonkraftwerke einfach und schnell mit dem SolarFlow kombiniert werden können. Aufgrund des kompakten, stapelbaren Designs wird nur wenig Platz zur Installation benötigt und die Verkabelung wird auf ein Minimum beschränkt. Wasserdichter Schutz Der PowerHub, sowie die Akkus werden von einer robusten Metalloberfläche geschützt und weisen die Schutzklasse IP65 auf, die vollständigen Schutz gegen Staub und Wasser bietet. Das Set kann innerhalb, sowie außerhalb des Wohnraums installiert werden. Zendure App Mit der Zendure App hast du die Möglichkeit den SolarFlow zu überwachen und Einstellungen zu ändern. Die Informationen werden in Echtzeit angezeigt, inklusive Wetter und Ökostrom-Verbrauch, um die optimale Konfiguration für dein System vornehmen zu können. Auch die Abfrage von historischen Daten ist mit der App möglich. Technische Daten PV-PowerHub Empfohlene Eingangsleistung PV-Module: 210-550W (je Tracker) DC-Eingangsspannung: 16 - 60V Max. DC-Kurzschlussstrom: 14,3 A Anzahl MPP-Tracker: 2 Max. Eingangsstrom: 25 A Nennspannung: 48 V Schutzart; IP65 Kommunikation: Bluetooth, 2,4 Ghz WLAN Gewicht: 4,7 kg Abmessungen: 363 x 246 x 64 mm Technische Daten Zusatzbatterie AB1000 Kapazität: 960Wh (20Ah / 48V) Batterietyp: LiFePO4 Max. Erweiterungskapazität: 4 x 960Wh = 3840 Wh Schutzart: IP65 Gewicht: 11,5 kg Abmessungen: 350 x 200 x 186,5 mm Lieferumfang: 1x SolarFlow Smart PV Hub 1x – 4x Zusatzbatterie AB1000 (je nach Auswahl) 4x Solarkabel (3m) 1x Batteriekabel (1,5m) 4x Mikroinverter-Kabel (0,5m) 2x MC4 Y-Stecker 6x Montageschrauben (M4.7x39mm) 2x Flache Unterlegscheibe 1x Antenne 1x Benutzerhandbuch + Garantieschein
Varianten ab 998,41 €*
1.598,17 €* 1.343,00 €**

Mit dem SolarFlow präsentiert Zendure als einer der Ersten die Möglichkeit ein Balkonkraftwerk mit einer Speichermöglichkeit zu verbind...

Versand in 2-5 Werktage

Versand in 2-5 Werktage

USt-freie Lieferung möglich*
Weitere Ausführungen erhältlich
Pylontech 4x US5000 LiFePO4 Batterie 19,2kWh mit Wechselrichter-Anschlusskabelset
Bei der US5000 von Pylontech handelt es sich um einen Lithiumspeicher der neuesten Generation. Der Speicher wurde speziell dafür entwickelt, die hohen Ansprüche die heutzutage an einen Solarspeicher gestellt werden, voll und ganz zu erfüllen. Höchste Sicherheit und eine lange Lebensdauer sind auch bei regelmäßig tiefer Entladung dank neuster Technologie garantiert. Die neueste Batterie des marktführenden Herstellers mit nun 4,8 kWh pro Modul hat wieder ein Batterie Management System (BMS) in jedem Modul eingebaut und bietet deshalb viel Sicherheit. Intern werden die einzelnen Zellen also überwacht und ausgeglichen vor Überspannung, Übertemperatur usw. geschützt. Die Batterie ist mit vielen verfügbaren Wechselrichtern kompatibel und zertifiziert. Eigenschaften Extrem zyklenfest – über 6000 Zyklen bei 95% DoD Lebensdauer über 10 Jahre Absolut eigensichere Lithiumtechnologie Mit vielen verfügbaren Wechselrichtern kompatibel Automatische Adresseinstellung bei Anschluss in Multi-Gruppen Hohe Lade- und Entladeleistung möglich Integriertes BMS Sehr hohe Speicherdichte – geringes Gewicht und kompakte Bauweise Einfache Installation dank modularem Design Absolut wartungsfrei und langlebig Eingebaute Soft-Start-Funktion, die in der Lage ist, den Stromstoß zu reduzieren, wenn der Wechselrichter von der Batterie aus gestartet wird Dualer aktiver Schutz auf BMS-Ebene Unterstützt WakeUp durch 5-12V-Signal vom RJ45-Port aus Vorladefunktion zum Schutz des ESS-Systems vor Überspannungsfunktion Batteriemanagementsystem in jedem Modul Durch das in jedem Modul integrierte Batterie-Management-System wird jede verbaute Akkuzelle über die gesamte Lebensdauer des Moduls vor schädlichen Einflüssen geschützt und ein vorzeitiger Defekt effektiv verhindert. Schutz vor: Überladung Überspannung bei der Ladung zu hohen Strömen bei Ladung und Entladung Über- und Untertemperatur Kurzschluss- und Verpolung Ständige Überwachung der einzelnen Zellspannungen (Zell-Balance) Modularer Aufbau Das System ist modular aufgebaut und lässt sich durch Zusammenschalten von mehreren Modulen, passgenau auf die gewünschte Speicherkapazität auslegen. Jedes Speichermodul besteht dabei aus einem höchst leistungsfähigen Lithium-Eisenphosphat (LiFePo4) Akkumulator und einem integriertem BMS. Hohe Zyklen-Lebensdauer Die extrem hohe Zyklen-Lebensdauer der verbauten LiFePo4 Zellen machen Pylontech US5000 Module zur optimalen Speicherlösung für Photovoltaikanlagen. Unabhängig ob es sich bei dem Solarsystem um eine netzgeführte- oder eine Inselanlage handelt, bietet der Pylontech Speicher einige Vorteile gegenüber typischen Bleibatterien und anderen Lithium Technologien. Kombinieren Sie Ihr Pylontech Set nach Ihren Wünschen Je Auswahl erhalten Sie zwischen 1 bis 4 Stück Pylontech US5000 (4,8 - 19,2 kWh). Passend zu der ausgewählten US5000 Menge erhalten Sie wahlweise einen Batterieschrank. Im Set enthalten ist ein Batterieanschlusskabelset (Pylontech zu Wechselrichter). Das Pylontech Batterieanschlusskabelset (MPN BW0US3000BAL0002) beinhaltet 2 x 2 Meter Kabel (Plus/Minus) mit je einem Querschnitt von 25mm² und ein CAN-Datenkabel mit RJ45 Steckern beidseitig. Das Set wird benötigt um die Batterien von Pylontech mit einem Wechselrichter zu verbinden. Technische Daten Batterie-Typ: Lithium-Eisenphosphat (LiFePo4) Nennspannung: 48V Nennkapazität: 4800 Wh Nutzbare Kapazität (95% DoD): 4560 Wh Entladespannungsbereich: 44,5 – 53,5V Ladespannungsbereich: 52,5 – 53,5V Max. Spitzen-(Ent)Ladestrom: 200A (15sec) Max. (Ent)Ladestrom: 120A (15min) Empfohlener Lade/Entladestrom: 75A Kommunikation: RS485, CAN Gewicht: 38 kg Abmessungen: 442 x 420 x 161 mm Schutzart: IP20 Temperaturbereich Ladung: 0°C - +55°C Temperaturbereich Entladung: -10°C - +55°C Temperaturbereich Lagerung: -20°C - +60°C Lebensdauer: über 15 Jahre Zyklenlebensdauer: über 6000 bei 95% DoD BMS / Überwachung: integriert in jedem Modul Garantie: 10 Jahre Herstellergarantie Zertifizierung: TÜV, CE, UN38.8 Aufgrund der Klassifizierung als Gefahrgut wird dieses Produkt per Spedition verschickt! Lieferumfang (je Auswahl): 1 - 4 x Pylontech US5000 LiFePO4, 4,8 kWh pro Batterie (Anzahl je nach Auswahl) 0 - 1 x Batterieschrank 1 x Batterieanschlusskabelset Pylontech zu Wechselrichter
Varianten ab 1.760,01 €*
6.841,31 €* 5.749,00 €**

Bei der US5000 von Pylontech handelt es sich um einen Lithiumspeicher der neuesten Generation. Der Speicher wurde speziell dafür entwickelt,...

Versand in 2-5 Werktage

Versand in 2-5 Werktage

USt-freie Lieferung möglich*
3x Pylontech US5000 LiFePO4 48V + Brackets + Anschlusskabel 14,4kWh Speicherpaket
In diesem Bundle von Offgridtec (MPN 016105) werden Ihnen zusätzlich zum Pylontech US5000 LiFePO4 Akku dazu passende Brackets, die für eine bessere Luftzirkulation und vertikalen Stapeln der Batterien nützlich sind, zur Verfügung gestellt. Außerdem erhalten Sie für die Verbindung aller Komponenten ein Wechselrichter-Anschlussset. Unterhalb der Beschreibung finden Sie eine Liste mit kompatiblem Wechselrichtern, welche vom Hersteller in Verbindung mit dem Batteriespeicher getestet wurden. Eine Kompatibilitätsliste für Pylontech mit über 30 Marken und Unternehmen, darunter beispielsweise Victron Energy, Growatt, Solis uvm., finden Sie als Download in unseren Anhängen! (Pylontech Compatibility List) Das Pylontech US5000 enthält: 3x Pylontech US5000 LiFePO4 3x Pylontech Halterung / Brackets für US5000 1x Pylontech Batterieanschlusskabelset Pylontech zu Wechselrichter Pylontech US5000 LiFePO4 Bei der Pylontech US5000 handelt es sich um einen Lithiumspeicher der neuesten Generation. Der Speicher wurde speziell entwickelt, um den hohen Ansprüchen gerecht zu werden die heutzutage an einem Solarspeicher gestellt werden. Sogar bei regelmäßig tiefer Entladung garantiert der Pylontech US5000, dank neuester Technologie, höchste Sicherheit und eine lange Lebensdauer. Zusätzlich bietet die neueste Batterie des marktführenden Herstellers, mit nun 4,8kWh pro Modul, wieder einmal viel Sicherheit. Das in jedem Modul eingebaute Batterie-Management-Systems (BMS) regelt dies durch Überwachung bzw. Ausgleichung und bietet Schutz vor: Tiefenentladung und Überladung Überspannung bei der Ladung zu hohen Strömen bei Ladung und Entladung Über- und Untertemperatur Kurzschluss- und Verpolung Ständige Überwachung der einzelnen Zellspannungen (Zell-Balance) Eigenschaften Extrem zyklenfest – über 6000 Zyklen bei 95% DoD Lebensdauer über 10 Jahre Absolut eigensichere Lithiumtechnologie Mit vielen verfügbaren Wechselrichtern kompatibel Automatische Adresseinstellung bei Anschluss in Multi-Gruppen Hohe Lade- und Entladeleistung möglich Integriertes BMS Sehr hohe Speicherdichte – geringes Gewicht und kompakte Bauweise Einfache Installation dank modularem Design Absolut wartungsfrei und langlebig Eingebaute Soft-Start-Funktion, die in der Lage ist, den Stromstoß zu reduzieren, wenn der Wechselrichter von der Batterie aus gestartet wird Dualer aktiver Schutz auf BMS-Ebene Unterstützt WakeUp durch 5-12V-Signal vom RJ45-Port aus Vorladefunktion zum Schutz des ESS-Systems vor Überspannungsfunktion Modularer Aufbau Das System ist modular aufgebaut und lässt sich durch Zusammenschalten von mehreren Modulen, passgenau auf die gewünschte Speicherkapazität auslegen. Jedes Speichermodul besteht dabei aus einem höchst leistungsfähigen Lithium-Eisenphosphat (LiFePo4) Akkumulator und einem integriertem BMS. Hohe Zyklen-Lebensdauer Die extrem hohe Zyklen-Lebensdauer der verbauten LiFePo4 Zellen machen Pylontech US5000 Module zur optimalen Speicherlösung für Photovoltaikanlagen. Unabhängig ob es sich bei dem Solarsystem um eine netzgeführte- oder eine Inselanlage handelt, bietet der Pylontech Speicher einige Vorteile gegenüber typischen Bleibatterien und anderen Lithium Technologien. Technische Daten Batterie-Typ: Lithium-Eisenphosphat (LiFePo4) Nennspannung: 48V Nennkapazität: 4800 Wh Nutzbare Kapazität (95% DoD): 4560 Wh Entladespannungsbereich: 44,5 – 53,5V Ladespannungsbereich: 52,5 – 53,5V Max. Spitzen-(Ent)Ladestrom: 200A (15sec) Max. (Ent)Ladestrom: 120A (15min) Empfohlener Lade/Entladestrom: 75A Kommunikation: RS485, CAN Gewicht: 38 kg Abmessungen: 442 x 420 x 161 mm Schutzart: IP20 Temperaturbereich Ladung: 0°C - +55°C Temperaturbereich Entladung: -10°C - +55°C Temperaturbereich Lagerung: -20°C - +60°C Lebensdauer: über 15 Jahre Zyklenlebensdauer: über 6000 bei 95% DoD BMS / Überwachung: integriert in jedem Modul Garantie: 10 Jahre Herstellergarantie Zertifizierung: TÜV, CE, UN38.8 Pylontech Brackets Die Pylontech Brackets dienen zum vertikalen Stapeln der Pylon-Batteriemodule US5000. Mit diesen stapelbaren Halterungen können Sie die Pylontech Batterien US5000 stapeln und somit eine bestmögliche Luftzirkulation für die Batterien gewährleisten. Die Batterien sollten nicht direkt übereinander ohne Abstand gestapelt werden. Über eine Klemmvorrichtung an den Seiten des Brackets können übereinander gestapelte Brackets miteinander verbunden und gesichert werden. Es können maximal 4 Batteiren auf diese Art übereinander gestapelt werden. Pro Pylontech Batterie wird ein Set, bestehend aus zwei Haltern, benötigt. Eigenschaften Bestmögliche Luftzirkulation Verbinden und Sichern gestapelter Brackets über Klemmvorrichtung Bis zu vier Batterien stapelbar Set aus zwei Halterungen für eine Batterie Anschlussset Das Pylontech Batterieanschlusskabelset (MPN BW0US3000BAL0002) beinhaltet 2 x 2 Meter Kabel (Plus/Minus) mit je einem Querschnitt von 25mm² und ein CAN-Datenkabel mit RJ45 Steckern beidseitig.Das Set wird benötigt um die Batterien von Pylontech mit einem Wechselrichter zu verbinden. Inhalt 2m Kabel Plus mit M8 Ringkabelschuh- und Amphenolanschluss (Pylontech) 2m Kabel Minus mit M8 Ringkabelschuh- und Amphenolanschluss (Pylontech) CAN-Datenkabel mit RJ45 Steckern beidseitig
5.806,01 €* 4.879,00 €**

In diesem Bundle von Offgridtec (MPN 016105) werden Ihnen zusätzlich zum Pylontech US5000 LiFePO4 Akku dazu passende Brackets, die...

Versand in 2-5 Werktage

Versand in 2-5 Werktage

USt-freie Lieferung möglich*
Huawei LUNA2000-15-S0 3 Batteriemodule 15kWh + BMS
Das Huawei LUNA2000-5-E0 ist ein Speichermodul mit langlebiger und innovativer Lithium-Eisenphosphat-Technologie. Das Modul zeichnet sich, auch bei hoher Leistung, durch seine lange Lebensdauer und einer hohen Sicherheit aus. Des Weiteren verfügt sie über einen Energie-Optimierer für maximale Effizienz und benötigt ein Schutzmodul, welches für Langlebigkeit und störungsfreien Betrieb sorgt. Der LUNA2000-5-S0 Batteriespeicher besitzt neben den 15kWh starken Batteriemodulen ein Batterie Management System (BMS), dass in jedem vollwertigen Huawei Batteriesystem eingebaut ist und aufgrund dessen viel Sicherheit bietet. Intern werden die einzelnen Zellen überwacht und ausgeglichen vor Überspannung, Übertemperatur, Tiefentladung usw. geschützt. Weitere Systeme: Huawei LUNA2000-05-S0 Huawei LUNA2000-10-S0 Kompatible Wechselrichter: SUN2000-2/3/3,68/4/4,6/5/6KTL-L1 SUN2000-3/4/5/6/8/10KTL-M0 SUN2000-3/4/5/6/8/10KTL-M1 Eigenschaften LiFePO4 Speichertechnologie Flexibel Erweitern Integriertes BMS Multi-Szenario- und Multi-Arbeitsmodus Flexible Skalierbarkeit Intelligente Betriebs- und Wartungsvorgänge Kompakt und platzsparend Bewährte Sicherheit Lebensdauer über 10 Jahre Mit vielen Wechselrichtern kompatibel Hohe Lade- und Entladeleistung möglich Einfache Installation und einfacher Ersatz Batteriemanagementsystem in jedem Betriebssystem Bei dem LUNA BMS Steuermodul von Huawei handelt es sich um ein Batteriemanagementsystem, dass jedes Batteriemodul der LUNA2000-Serie vor ungünstigen Bedingungen schützt und somit für einen sicheren und ausfallfreien Dauerbetrieb sorgt. Dabei ist es egal wie viele Speichermodule im Einsatz sind. Wichtig ist, dass ein BMS pro Turm verwendet wird. Ein Turm besteht aus max. drei 5kWh Batteriemodulen, woraus sich eine Kapazität von 5-15kWh ergibt. Schutz vor: Tiefenentladung und Überladung Überspannung bei der Ladung zu hohen Strömen bei Ladung und Entladung Über- und Untertemperatur Kurzschluss- und Verpolung Multi-Szenario- und Multi-Arbeitsmodus Die netzgekoppelten und netzentkoppelten Szenarien und Modi des Systems ermöglichen den Nutzern, die Gesamtladekapazität des Produktlebenszyklus in Echtzeit abzufragen. Sicherheitskonzept und Ersatzversorgung Die LUNA2000 sorgt für eine zuverlässige Stromversorgung im Haushalt. Ihr mehrstufiges Sicherheitssystem schützt auf allen Ebenen und schaltet bei Problemen einzelne Speichermodule sicher ab, ohne die anderen zu beeinträchtigen. Bei Stromausfällen kann eine zusätzliche HUAWEI Backup-Box als Notstromversorgung dienen. Tagsüber laden Solarpaneele den Speicher nach, was selbst bei langen Ausfällen die Energieversorgung sichert. Hohe Zyklen-Lebensdauer Die extrem hohe Zyklen-Lebensdauer der verbauten LiFePo4 Zellen machen Huawei LUNA2000 Module zur optimalen Speicherlösung für Photovoltaikanlagen. Unabhängig ob es sich bei dem Solarsystem um eine netzgeführte- oder eine Inselanlage handelt, bietet der Huawei Speicher einige Vorteile gegenüber typischen Bleibatterien und anderen Lithium Technologien. Intelligente Betriebs- und Wartungsvorgänge Die Werkseinstellungen des Systems entsprechen den Anforderungen der Zielmärkte. Der Akku kann durch den Druck eines einzelnen Schalters gestartet werden und unterstützt den Schwarzstart. Die integrierte LED-Anzeige des Betriebsmanagementsystems zeigt den Status an. Darüber hinaus kann jeder Nutzer auch die App-Funktion nutzen, um die Vorgänge vor Ort oder aus der Ferne durchzuführen. Die Inbetriebnahme erfolgt über die Erkennung des Produkts in der App. Mit dem Cloud-Datenverwaltungssystem kann der Akku jederzeit und überall verwaltet werden. Technische Daten Batterie-Typ: Lithium-Eisenphosphat (LiFePo4) Nennspannung (1-phasiger Wechselrichter/L1): 450 V Betriebsspannungsbereich (1-phasiger Wechselrichter/L1): 350-560 V Nennspannung (3-phasiger Wechselrichter/M1): 600 V Betriebsspannungsbereich (3-phasiger Wechselrichter/M1): 600-980 V Nennkapazität: 15000 Wh Normale Entladeleistung: 5 kW Maximale Entladeleistung: 7 kW, 10s Kommunikation: RS485, CAN (nur Parallelbetrieb) Gewicht: 163,8 kg Abmessungen: 670 x 150 x 1320 mm Schutzart: IP66 Betriebstemperaturbereich: -20°C - +55°C Installation: Standfuß (Standard), Wandmontage (optional) Kühlung: Konfektionskühlung Garantie: 10 Jahre Herstellergarantie Zertifikate: CE, RCM, CEC, VDE2510-50, IEC62619, IEC60730, UN38.3 Aufgrund der Klassifizierung als Gefahrgut wird dieses Produkt per Spedition verschickt! Lieferumfang: 3x Huawei LUNA2000-5-E0 Batteriemodul 5kWh 1x Huawei LUNA BMS Steuermodul
7.376,81 €* 6.199,00 €**

Das Huawei LUNA2000-5-E0 ist ein Speichermodul mit langlebiger und innovativer Lithium-Eisenphosphat-Technologie. Das Modul zeichnet sich, auch bei ho...

Demnächst wieder verfügbar

Demnächst wieder verfügbar

USt-freie Lieferung möglich*
Weitere Ausführungen erhältlich
BYD HVS 12.8 Battery-Box Premium 12,8 kWh 512V LiFePo4 Speicher
Die HVS-Battery Box von BYD bietet dir eine nutzbare Speicherkapazität von mindestens 5,12kWh und kann durch zusätzliche Hochvolt-Bateriemodule auf eine maximale Kapazität von 12,8kWh pro Turm problemlos erweitert werden. Um die maximale Kapazität von 38,4kWh zu erreichen, können bis zu 3 identische HVS-Türme direkt parallel geschaltet werden. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, das System später durch Hinzufügen von weiteren HVS-Modulen oder parallelen HVS-Türmen zu erweitern. Dadurch ist sie ideal für den Betrieb von stromintensiven Verbrauchern geeignet und unterstützt dich selbst bei Stromausfall, dank der integrierten Notstromfunktion, sowie im Off-Grid-Betrieb. Die HVS-Serie ist erneut mit modernsten LFP-Batteriezellen ausgestattet, die für ihre Langlebigkeit und Sicherheit bekannt sind. Leistungsstarker Not-/Ersatzstrom Offgrid-Funktion Patentiertes modulares Steckdesign Gute Skalierbarkeit Preisgekrönte Effizienz dank echter Serienschaltung Kompatibel mit führenden 1- und 3-Phasen-Wechselrichtern Kobaltfreie Lithium-Eisenphosphat-Batterie (LFP) Batteriekontrolleinheit und Batterie-Basis Höchste Sicherheitsstandards nach VDE2510-50 / IEC62619 / CEC / CE / UN38.3 Das BYD HVS - Set enthält: BYD HVS 2,56kWh Hochvolt-Batteriemodul modular (2-5x je nach Auswahl) 1x BYD HVS/HVM Batterie-Kontrolleinheit+ Basis Eine Kompatibilitätsliste für BYD mit über 30 Wechselrichter-Modellen, darunter beispielsweise Fronius, GoodWe, SMA und Sungrow findest du als Download in unseren Anhängen (Compatible-Inverter-List). Batteriemodul HVS 2,56 kWh Das Hochvolt-Batteriemodul HVS 2,56 kWh von BYD überzeugt durch eine hohe Zyklenfestigkeit und eine bemerkenswerte Langlebigkeit dank ihrer LiFePO4-Technologie. Das modulare und stapelbare Design der Batterie erlaubt eine vielseitige Nutzung in verschiedenen Szenarien und zeichnet sich durch eine sehr unkomplizierte Installation aus. Sie bietet, auch unter hoher Belastung, herausragende Leistungen. Die Batterie ist neben dem Batteriemanagementsystem und der Basis der Hauptindikator der BYD HVS Batterie-Box Premium. Dieses Speichersystem ist sehr einfach bis zu 5 Modulen ohne Kabel in Reihe erweiterbar. Die Parallelschaltung von bis zu 3 identischen Batterie-Boxen ermöglicht zusätzlich eine maximale Kapazität von 38,4 kWh. Die neue Systemgeneration Die neue BYD-Generation basiert auf den bewährten Speichern und bietet alle bisherigen Funktionen. Sie bringen ein Batteriemodul auf den Markt, welches über eine höhere Speicherkapazität als sein Vorgänger verfügt. Durch die Weiterentwicklung der Zelltechnologie wurde das Systemgewicht um fast 30 % reduziert und die Bautiefe um 8 cm verringert, was weniger Stellfläche erfordert und zu einer schlankeren Optik führt. Ein Highlight der neuen Speicher ist ihre IP55-Schutzklasse, die ihren Einsatz im Außenbereich ermöglicht. Darüber hinaus bietet die neue Generation noch mehr Flexibilität und Skalierbarkeit. Bis zu drei Batterietürme können nun zu einem System verbunden werden. Bei der Be- und Entladeleistung bleibt BYD seiner Linie treu, da jede Batterie ihre Nennkapazität auch als Leistung liefern kann, also 1C. Dadurch eignet sich die neue Serie hervorragend für On-Grid-, On-Grid plus Backup- und Off-Grid-Anlagen. Modulares Batteriesystem Die HVS Battery-Box kann mit 2 bis 5 HVS-Batteriemodulen konfiguriert werden, die in einer Reihenschaltung angeordnet sind. Dadurch kann eine Kapazität von 5,1 bis 12,8kWh erreicht werden. Um die maximale Kapazität von 38,4kWh zu erreichen, können bis zu 3 identische HVS-Türme direkt parallel geschaltet werden. Es besteht auch die Möglichkeit, das System später durch Hinzufügen von weiteren HVS-Modulen oder parallelen HVS-Türmen zu erweitern. Jederzeit mit Strom versorgt: BYD Ersatzstrom- und Off-Grid-Funktion Das HVS-Set ist äußerst vielseitig einsetzbar und kann sowohl in On-Grid- als auch Off-Grid-Systemen verwendet werden. Besonders praktisch und oft nachgefragt ist ihre integrierte Notstromfunktion. Diese ermöglicht es dem System, den gesamten Haushalt bei einem Stromausfall mit Strom zu versorgen, entweder auf einer oder auf drei Phasen. Die Voraussetzung dafür ist ein kompatibler Hybrid- oder Speicher-Wechselrichter, der sowohl eine Notstrom- als auch eine Off-Grid-Funktion unterstützt. Eine Liste mit kompatiblen Wechselrichtern finden Sie im "Downloads"-Abschnitt. Leistung und Speicherkapazität: Skalierbarkeit leicht gemacht BYD legt großen Wert auf eine gute Skalierbarkeit ihrer Speichersysteme. Die neue B-Box HVS ist leicht nachrüstbar und ermöglicht eine einfache Erweiterung. Durch eine einfache Steckverbindung entfällt jeglicher Kabelsalat und unnötige Komplexität im Produktdesign. Es ist möglich, zusätzliche Speichermodule hinzuzufügen. Darüber hinaus kann durch die Parallelschaltung von bis zu drei Speichertürmen eine maximale Speicherkapazität von 38,4 kWh und eine Entladeleistung von 38,4 kW erreicht werden. Hierbei ist wichtig zu beachten, dass jeder Speicherturm die gleiche Anzahl von Modulen haben muss. Technische Parameter pro Batterie Kapazität: 2,56 kWh Max. Ausgangsstrom: 25A Peak Ausgangsstrom: 50A (3sec) Nennspannung: 102,4V Spannungsbereich: 80-115,2V Abmessungen: 233 x 585 x 298 mm Gewicht: 38 kg Betriebstemperaturbereich: -10°C - +50°C Schutzart: IP55 Batteriewirkungsgrad: >96% Kommunikation: CAN / RS485 Herstellergarantie: 10 Jahre Kontrolleinheit und Basis Die Batterie-Kontrolleinheit und Basis von BYD bietet Schutz, Überwachung und einen sicheren Stand für den BYD Batterie-Hochvolt-Speicher. Dieses kleine Set der 2 Komponenten kann für die HVS- und für die HVM -Battery-Box benutzt werden. Technische Parameter Abmessungen Kontrolleinheit: 180 x 585 x 298 mm Abmessungen Basis: 100 x 585 x 298 mm Gewicht: 15 kg Schutzart: IP55 Max. Entladetiefe: 100% Herstellergarantie: 10 Jahre
Varianten ab 3.767,04 €*
8.516,82 €* 7.156,99 €**

Die HVS-Battery Box von BYD bietet dir eine nutzbare Speicherkapazität von mindestens 5,12kWh und kann durch zusätzliche...

Versand in 10-14 Werktage

Versand in 10-14 Werktage

USt-freie Lieferung möglich*
Weitere Ausführungen erhältlich
Growatt ARK XH 20,48kWh Hochvolt-Speichersystem für MIN- und MOD-XH-Wechselrichter
Das ARK Hochvolt-Speichersystem von Growatt ist durch sein modulares Konzept flexibel einsetzbar und bei Bedarf erweiterbar. Ein Batterieturm kann mit mindestens 2 bis maximal 10 ARK Hochvoltbatterien errichtet werden. Zur Inbetriebnahme mit einem kompatiblen Wechselrichter ist eine BMS-Steuerungseinheit und ein Verbindungskabelset enthalten. Zur Bodeninstallation können steht optional noch die Batterie-Basis zur Verfügung. Das Growatt Hochvolt-Batteriesystem enthält: ARK 2.5H-A1 Hochvoltbatterie LiFePO4 2,56kWh (2-10x je nach Auswahl) BDC 95045-A1 BMS Steuerungseinheit Anschlusskabelset ARK-Batterie zu Wechselrichter Optional: Batterie-Basis Bodeninstallation Kompatible Wechselrichter Growatt MIN-XH Growatt MOD-XH MIN 2500TL-XH Hybridwechselrichter PV 2500W 1-phasig MOD 4KTL3-XH 4kW Hybrid-Wechselrichter 3-phasig MIN 3000TL-XH Hybridwechselrichter PV 3000W 1-phasig MOD 5KTL3-XH 5kW Hybrid-Wechselrichter 3-phasig MIN 3600TL-XH Hybridwechselrichter PV 3600W 1-phasig MOD 7KTL3-XH 7kW Hybrid-Wechselrichter 3-phasig MIN 4200TL-XH Hybridwechselrichter PV 4200W 1-phasig MOD 9KTL3-XH 9kW Hybrid-Wechselrichter 3-phasig MIN 4600TL-XH Hybridwechselrichter PV 4600W 1-phasig MOD 10KTL3-XH 10kW Hybrid-Wechselrichter 3-phasig ARK 2.5H-A1 Hochvoltbatterie Die Growatt ARK 2,5H-A1 Hochvolt Batterie (MPN ARK-2.5H-A1) ist ein LiFePO4-Speicher mit hoher Zyklenfestigkeit und langer Lebensdauer. Das modulare, stapelbare Konzept ermöglicht eine flexible Anwendung für verschiedene Szenarien und ist leicht zu installieren. Die Batterie bietet hervorragende Leistungen bei hoher Belastung und ist mit seinem IP65-Schutz auch für die Installation im Freien geeignet. Um Überspannungen im System zu vermeiden, kommt der Softstart zum Einsatz. Über die ARK 2,5H-A1-Batterie: Modulares, stapelbares Batteriekonzept Kobaltfreies Lithium-Eisenphosphat (LFP) Hohe Zyklenfestigkeit und lange Lebensdauer Wand- oder Bodeninstallation möglich Softstart zum Schutz des Systems vor Überspannungen Automatisches Aufwachen bei Unterspannung Schutzart IP65 für die Installation im Freien Ferndiagnose und Firmware-Update Einsatzgebiete Für netzgebundene, sowie autarke Photovoltaikanlagen Notstromversorgung Unterbrechungsfreie Stromversorgungen (USV / UPS) Softstart zum Schutz des Systems Der Softstart-Mechanismus ist eine Schutzfunktion, die bei der Growatt-Batterie zum Einsatz kommt, um das System vor Überspannungen zu schützen. Beim Starten oder Einschalten der Batterie wird die Stromversorgung allmählich erhöht, um das System vor Schäden zu bewahren, die durch eine plötzliche Spannungsspitze verursacht werden könnten. Auf diese Weise wird ein reibungsloser und sicherer Betrieb des Batteriesystems gewährleistet. Hohe Zyklen-Lebensdauer Die Growatt ARK Batteriemodule sind aufgrund ihrer extrem hohen Zyklen-Lebensdauer und der Verwendung von LiFePo4-Zellen eine ideale Speicherlösung für Photovoltaikanlagen. Unabhängig davon, ob es sich um ein netzgeführtes oder ein Inselsystem handelt, bietet der Growatt Speicher im Vergleich zu herkömmlichen Bleibatterien und anderen Lithium-Technologien zahlreiche Vorteile. Technische Daten: Batterie-Typ: Kobaltfreies Lithium-Eisenphosphat (LiFePo4) Energiekapazität: 2,56 kWh Nutzbare Kapazität: 2,3 kWh Nennspannung: 51,2 V Betriebsspannungsbereich: 47,2-56,8 V Lade-/Entladestrom: 25 A/0,5 C Schutzart: IP65 Temperaturbereich: -10~50° C Abmessung: 650 x 260 x 180 mm Gewicht: ca. 28 kg 10 Jahre Herstellergarantie Zertifikate: IEC62619, CE, CEC, RCM, UN38.3 BMS Steuerungseinheit Das Growatt BDC 95045-A1 BMS fungiert als zentrale Überwachungs- und Steuereinheit innerhalb des ARK Hochvolt-Batteriesystems und unterstützt die Kommunikation mit den Growatt MIN- und MOD-XH-Invertern. Es ermöglicht die Verbindung von bis zu 10 Batteriemodulen mit einer individuellen Kapazität von 2,56 kWh. Diese Module können in Serie geschaltet werden, um einen Batterieturm zu bilden, der eine Gesamtkapazität von bis zu 25,64 kWh aufweist. Es können auch Speichertürme miteinander verbunden werden, pro Turm wird dabei ein BMS benötigt. Über das BDC 95045-A1 BMS Kompatibel mit Growatt MIN-XH und MOD-XH Invertern Modulares, stapelbares Batteriekonzept Überwachung und Steuerung BMS Steuerungsparameter Zu den Steuerparametern gehören der Ladezustand (SOC), die Netzspannung, der Strom, die Zellspannung, die Zelltemperatur und die PCBA-Temperaturmessung. Durch die präzise Überwachung dieser Parameter gewährleistet das BMS eine optimale Leistung und Langlebigkeit der Batterie. Flexibel Erweitern Das ARK Batteriesystem von Growatt bietet eine hohe Flexibilität durch seine erweiterbaren Konfigurationsmöglichkeiten, die von 2,56 kWh bis zu 25,6 kWh reichen. Die Installation und Erweiterung des Systems gestaltet sich einfach und unkompliziert durch das modulare Design und die Verwendung von Kabeln. Eine weitere Innovation des ARK Systems ist, dass im Gegensatz zu anderen Batteriesystemen kein Batterieschrank benötigt wird. Lediglich eine Batteriebasis ist für einen stabilen Stand erforderlich. Technische Daten: Schutzart: IP65 Temperaturbereich: -10~50° C Abmessung: 650 x 260 x 185 mm Kommunikation: CAN Gewicht: 8 kg 10 Jahre Herstellergarantie Anschlusskabelset zu Wechselrichter Das Growatt Batterie-Kabelset wird benötigt, um Growatt ARK2.5H-A1 Batterien mit Wechselrichtern der MIN- oder MOD-XH-Serie zu verbinden. 2x 2m Stromkabel (Plus/Minus) 2m Kommunikationskabel 2m Erdungsleitung ARK Batteriebasis Die Growatt ARK Batteriebasis ist für die Bodeninstallation von Growatt ARK-Batteriemodulen geeignet und sorgt für einen sicheren Stand des Batterieturms. Das Growatt ARK System ist modular aufgebaut, d.h. es können mehrere Batterien kombiniert werden, wobei die Growatt Base als Grundlage dient. Auf einer Basis können bis zu 10 Speichermodule, sowie das zugehörige BMS gestapelt werden. für die Bodenmontage von Growatt ARK HV und XH Batterien je Batterieturm eine Basis Gewicht: 3kg
Varianten ab 3.039,57 €*
9.507,41 €* 7.989,42 €**

Das ARK Hochvolt-Speichersystem von Growatt ist durch sein modulares Konzept flexibel einsetzbar und bei Bedarf erweiterbar. Ein Batterieturm kan...

Versand in 4-8 Werktage

Versand in 4-8 Werktage