Sicher einkaufen beim Photovoltaik-Spezialisten
Schnelle Lieferung
Top Auswahl renommierter Marken
Kundenberatung:
+49 (0) 8721 91994-00

Passendes Zubehör

Victron MultiPlus C 12/800/35-16 12V 230V 700W 1400W Wechselrichter 35A Ladegerät
Der Multiplus C 12/1200/35 von Victron (MPN CMP128010000) ist eine Gerätekombination aus 12V 700W Sinus Wechselrichter und Batterie-Ladegerät.  Das fest integrierte Batterieladegerät leistet beachtliche 35A womit auch große Batterien schnell voll geladen werden können wenn Land-/Netzstrom zur Verfügung steht. Der im Multiplus verbaute 12V Sinus Spannungswandler wandelt Ihren Strom aus der Batterie in 230V Wechselstrom um. Dank der echten Sinuswelle ist die Stromqualität auch für empfindliche elektronische Geräte perfekt geeignet. Umfassend und flexibel einsetzbar Da er neben Wechselrichter und Ladegerät auch noch über einen blitzschnellen 16A Transferschalter verfügt, ist er ein idealer Wechselrichter für die Bereiche Wohnmobil, Boot oder Yacht und den netzgekoppelten Bereich der Unterbrechungsfreien Stromversorgung im Falle von Netzschwankungen oder Stromausfällen. Auch für den Einsatz in netzgekoppelten Eigenverbrauchsanlagen die nur Strom vom Versorger ziehen wenn der Batteriestrom nicht mehr ausreicht oder als USV Lösung in der die Multiplus einspringen wenn der Strom vom Netzbetreiber plötzlich ausfällt und so für eine unterbrechungsfreie Stromversorgung sorgen. Wesentliche Leistungsmerkmale des Multiplus C 12/800/35 700W Dauerleistung und 1400W Spitzenleistung, für 12V Batteriespannung Gerätekombination aus Wechselrichter mit Transfer-Switch und 35A Batterieladegerät liefert reinste 230V Sinusspannung und eine saubere 50Hz Frequenz VE.Bus Kommunikationsport sorgt für umfangreiche Möglichkeiten der Vernetzung, Systemintegration, Konfiguration und Kontrolle der Multiplus Geräte von Victron. unterstütz den Drei-Phasen-Betrieb (3 gleiche Einheiten des selben Models benötigt) Multiplus Geräte sind parallelschaltfähig, bis zu 6 Geräte lassen sich parallel verbinden und die Systemleistung dadurch im Bedarfsfall deutlich steigern 2 Wechselstromausgänge ab Multiplus 3000 und größer. An dem zweiten Ausgang können dann zum Beispiel Geräte angeschlossen werden, die nur laufen sollen wenn Netzstrom verfügbar ist PowerControl Funktion ermöglicht das Arbeiten mit begrenzter Generatorleistung so wie eingeschränktem Land- oder Netzstrom PowerAssist Funktion ermöglicht  “Leistungssteigerung“ von Generatoren und Landanschlussunterstützung im Bedarfsfall als USV Lösung zur unterbrechungsfreien Stromversorgung einsetzbar für netzgekoppelte Eigenverbrauchsanlagen einsetzbar die nur dann Strom vom Netzbetreiber ziehen wenn die Batteriekapazität nicht mehr ausreicht oder andere programmierbare Ereignisse stattgefunden haben kompatibel mit zahlreichen Victron Steuer- und Anzeigepanels Drei Phasen-Betrieb mit baugleichen MultiPlus Wechselrichtern möglich Massiver Leistungsausbau möglich Abgesehen von dem parallelen Anschluss, können auch drei Einheiten desselben Modells für einen Drei-Phasen-Ausgang konfiguriert werden. Damit jedoch nicht genug: Bis zu sechs Sets mit drei Einheiten können parallel geschaltet werden, um eine riesige 75 kW / 90 kVA Wechselrichter- und über 2.000 A Ladekapazität zu erzielen (mit der 5000er Version gerechnet) PowerControl – Arbeiten mit begrenzter Generatorleistung, eingeschränktem Land- oder Netzstrom Der MultiPlus ist ein sehr leistungsstarkes Batterie-Ladegerät. Daher nimmt er vom Generator bzw. der Landstromversorgung viel Strom auf (fast 10A pro 5kVA Multi bei 230 VAC). Mit dem Fernbedienungspaneel Multi Control kann der maximal zu entnehmende Netz- bzw. Generatorstrom eingestellt werden. Der MultiPlus nimmt dann Rücksicht auf weitere angeschlossene Wechselstromverbraucher und nutzt zum Laden nur den Strom, der noch „übrig“ ist. So wird verhindert, dass der Generator- oder der Landstromanschluss überlastet wird. PowerAssist – “Leistungssteigerung“ von Generatoren und Landanschlussunterstützung Mit dieser Funktion erhält das PowerControl-Prinzip eine neue Dimension. Sie ermöglicht, dass der MultiPlus zu schwach ausgelegte alternative Quellen stützt. Lastspitzen treten häufig nur für einen begrenzten Zeitraum auf. In einem solchen Fall stellt der MultiPlus sicher, dass eine zu schwache Landstrom- bzw. Generatorleistung sofort durch Energie aus der Batterie kompensiert wird. BackUp-System: Wechselstrom auch bei Netzausfall Der Multiplus kann sowohl bei nicht netzgekoppelten sowie bei netzgekoppelten PV-Anlagen als auch bei anderen alternativen Energiesystemen eingesetzt werden. Es ist eine Software zur Erkennung eines Netzausfalls verfügbar. Einfache Systemkonfiguration Wenn Einstellungen an einem Einzelgerät verändert werden müssen, kann dies innerhalb von wenigen Minuten mithilfe eines DIP-Schalter-Einstellungsverfahrens erfolgen. Parallel geschaltete und Drei-Phasen-Systeme können mit der VE.Bus Quick Configure- und VE.Bus System Configurator Software konfiguriert werden. Überwachungoptionen und Steuerung vor Ort Es stehen mehrere Optionen zur Verfügung: Batteriewächter, Multi Control Paneel, Ve.Net Blue Power Paneel, Color Control Paneel, Smartphone oder Tablet (Bluetooth Smart), Laptop oder Computer (USB oder RS232). Überwachung und Steuerung aus der Ferne Victron Ethernet Remote, Victron Global Remote und das Color Control Panel ermöglichen Fernwartung und Fernüberwachung des MultiPlus.  Zudem lassen sich die Systemdaten auf der VRM (Victron Remote Management) Website kostenlos speichern und einsehen. Konfigurierung aus der Ferne Sind Systeme mit einem Color Control Paneel an das Ethernet angeschlossen, kann auf sie zugegriffen werden und Einstellungen können aus der Ferne geändert werden. Lieferumfang: 1x Victron CMP128010000 Multiplus C 12/800/35 Gerätekombination bestehend aus 12V 700W Sinus Wandler + 12V 35A Batterieladegerät 1x Bedienungsanleitung
536,10 €*

Der Multiplus C 12/1200/35 von Victron (MPN CMP128010000) ist eine Gerätekombination aus 12V 700W Sinus Wechselrichter und Batterie-Ladegerä...

Versand in 10-14 Werktage

Versand in 10-14 Werktage

Victron MultiPlus 24/800/16-16 230V
Der neue MultiPlus 24/800/16-16 (Victron Energy, PMP241800000) ist der Nachfolger des Multiplus Compact 24/800. Bei diesem Gerät handelt es sich um eine moderne Gerätekombination bestehend aus einem leistungsfähigen Wechselrichter mit reiner Sinuswelle, einem fortschrittlichen 16A Batterielader, der die adaptive Ladetechnologie nutzt, und einen 16A Hochgeschwindigkeits-Wechselspannungs-Transferschalter. Im Falle eines Netzfehlers oder, wenn der Landstrom bzw. Bordgenerator unterbrochen wird, wird der Wechselrichter des Multis automatisch eingeschaltet und übernimmt die Versorgung der angeschlossenen Verbraucher. Die Umschaltung geschieht so schnell (in weniger als 20 Millisekunden), dass ein unterbrechungsfreier Betrieb von Computern und anderen elektronischen Geräten gewährleistet ist. wichtigste Merkmale des MultiPlus 24/800/16-16 Kont. Ausgangsleistg. bei 25°C: 700W / 800W bei nicht linearer Last Victron Energy MPN: PMP241800000 für 24V Systemspannung integriertes 16A Netzladegerät für Ihre Batterien integrierter 16A Netztransferschalter USV Betrieb möglich Umfangreiches Zubehör verfügbar Einsatzbar in zahlreichen Anwendungsbereichen, ob an Land oder mobil bewährte Zuverlässigkeit Die vollständige Überbrückung zusätzlich mit einer Ringtransformatorentopologie hat sich seit Jahren bewährt. Der Wechselrichter ist kurzschlussfest und vor Überhitzung (ob nun durch Überlastung oder durch die Umgebungstemperatur hervorgerufen) geschützt. PowerControl – (nur Multiplus 800VA 1200VA) Mit dem Fernbedienungspaneel Multi Control kann der maximal zu entnehmende Netz- bzw. Generatorstrom eingestellt werden. Der MultiPlus nimmt dann Rücksicht auf weitere angeschlossene Wechselstromverbraucher und nutzt zum Laden nur den Strom, der noch „übrig“ ist. So wird verhindert, dass der Generator- oder der Landstromanschluss überlastet wird. PowerAssist – (nur Multiplus 800VA 1200VA) Lastspitzen treten häufig nur für einen begrenzten Zeitraum auf. In einem solchen Fall stellt der MultiPlus sicher, dass eine zu schwache Landstrom- bzw. Generatorleistung sofort durch Energie aus der Batterie kompensiert wird. Wird die Last reduziert, d. h. werden Verbraucher ausgeschaltet, kann die dann wieder ausreichend vorhandene Energie zum Laden der Batterien genutzt werden. Hohe Einschaltleistung Diese wird zum Einschalten von Lasten mit hohen Einschaltströmen wie zum Beispiel Spannungsumformern für LED-Lampen, Halogenlampen oder Elektrowerkzeugen benötigt. Such-Modus Steht der Such-Modus auf 'on', wird der Stromverbrauch des Wechselrichters bei Nulllastbetrieb um ungefähr 70% reduziert. In diesem Modus schaltet sich der Multi, wenn er im Wechselrichter-Modus betrieben wird, bei Null-Last bzw. bei nur geringer Last ab und schaltet sich alle zwei Sekunden für einen kurzen Zeitraum wieder ein. Überschreitet der Ausgangsstrom einen eingestellten Grenzwert, nimmt der Wechselrichter den Betrieb wieder auf. Ist dies nicht der Fall, schaltet sich der Wechselrichter wieder ab. programmierbares Relais In der Grundeinstellung wirkt das Multifunktions-Relais als Alarmrelais d.h. es schaltet das Gerät bei Störungen ab (Gerät wird zu heiß, Brummspannung am Eingang zu hoch, Batteriespannung zu niedrig). Lieferumfang: Victron Energy PMP241800000, MultiPlus 24/800/16-16
525,98 €*

Der neue MultiPlus 24/800/16-16 (Victron Energy, PMP241800000) ist der Nachfolger des Multiplus Compact 24/800. Bei diesem Gerät handelt es sich ...

Versand in 1-3 Werktage

Versand in 1-3 Werktage

USt-freie Lieferung möglich*
Victron MultiPlus-II 48/5000/70-50 230V
Der Multiplus-II 48/5000/70-50 ist eine High-End Gerätekombination von Victron Energy (MPN: PMP482505010) die klassische Multiplus-Komponenten mit einem externen Stromsensor und integrierter Anti-Islanding Funktion verbindet. Dadurch werden die Funktionen PowerControl und PowerAssist auf 100 A erweitert und der potenzielle Einsatzbereich auf ESS-Anwendungen ausgedehnt. Das Wechselrichter Modul leistet bei nicht linearer Belastung satte 5000 W, bzw. 4000 W bei linearer Dauerbelastung. Auch das 48 V Batterieladegerät ist mit 70 A Ladeleistung sehr gut proportioniert und wird durch einen 50 A Transferschalter ergänzt, mit dem sich blitzschnell zwischen den AC-Anschlüssen hin- und herschalten lässt. Wichtige Leistungsmerkmale des Multiplus-II 48/5000/70-50 PowerControl und PowerAssist –Steigerung von Netz-oder Generator-Leistung Eingebaute Anti-Islanding-Funktion und Anschlussmöglichkeit für externen Stromsensor (optional) Kann als Backupgerät in netzgekoppelten Anlagen eingesetzt für die Stromversorgung bei Netzausfällen Einsetzbar in verschiedenen ESS (Energy Storage System) Anwendungen Bestens geeignet für die professionelle Seefahrt, Yachten, Fahrzeuge und landgebundene, netzferne Anwendungen VE.Bus Schnittstelle für Parallel-und Drei-Phasen-Betrieb, Fernüberwachung und Systemintegration Praktisch unbegrenzte Leistung durch Parallel-und Drei-Phasen-Betrieb Kann vor Ort oder aus der Ferne mittels VEConfigure Software konfiguriert werden* Technische Merkmale 5000 W Leistung bei nicht linearer Belastung 4000 W Dauerbelastung und 9000 W Spitzenleistung für 48 V Batteriespannung, 50 A Transfer-Schalter und 70 A Batterieladegerät Ausgangsspannung: 230 VAC, Frequenz: 50 Hz max. Wirkungsgrad liegt bei 95%, Schutzklasse IP22 Immer genug Power dank PowerControl und PowerAssist Am Multiplus-II 48/5000/70-50 kann ein maximaler Netz- oder Generatorstrom eingestellt werden. Das MultiPlus-II nimmt dann Rücksicht auf weitere angeschlossene Wechselstromverbraucher und nutzt zum Laden der Batterie nur den Strom, der noch „übrig“ ist. So wird verhindert, dass der Generator- oder der Netzanschluss überlastet wird (PowerControl-Funktion). Mit der Funktion PowerAssist erhält das PowerControl-Prinzip eine neue Dimension. Lastspitzen treten häufig nur für einen begrenzten Zeitraum auf. In einem solchen Fall kompensiert das MultiPlus-II zu schwache Generator-, Landstrom- bzw. Netzleistung sofort durch Energie aus der Batterie. Wird die Last reduziert, d. h. werden Verbraucher ausgeschaltet, kann die dann wieder ausreichend vorhandene Energie zum Laden der Batterien genutzt werden. Solarstrom: Wechselstrom auch bei Netzausfall Das Gerät kann sowohl bei nicht netzgekoppelten sowie bei netzgekoppelten PV-Anlagen als auch bei anderen alternativen Energiesystemen eingesetzt werden. Es lässt sich sowohl mit Solar-Lade-Reglern als auch mit netzgebundenen Wechselrichtern verwenden. Maximale Flexibilität dank zweier Wechselstromausgänge Der Hauptausgang stellt einen unterbrechungsfreien Betrieb sicher. Im Falle eines Netzausfalls oder bei einer Unterbrechung des Land-/Generatorstroms übernimmt das MultiPlus-II die Versorgung der angeschlossenen Verbraucher. Die Umschaltung geschieht so schnell (in weniger als 20 Millisekunden), dass ein unterbrechungsfreier Betrieb von Computern und anderen elektronischen Geräten gewährleistet ist. Der zweite Ausgang liefert nur dann Strom, wenn am Eingang des MultiPlus-II Wechselstrom verfügbar ist. Verbraucher, die die Batterie nicht entladen dürfen, wie z. B. ein Wassererhitzer, können an diesen Ausgang angeschlossen werden. Viele Möglichkeiten zur Systemerweiterung Die Einstellungen lassen sich mit der VEConfigure Software binnen weniger Minuten ändern (es ist dafür ein Computer oder Laptop und ein MK3-USB-Interface notwendig).Es stehen mehrere Überwachungs- und Steuerungs-Optionen zur Verfügung: Color Control GX, Venus GX, Octo GX, CANvu GX, Laptop, Computer, Bluetooth (mit dem optionalen VE.Bus Smart Dongle), Batterie-Wächter, Digital Multi Bedien-Paneel. Konfiguration und Überwachung aus der Ferne Installiere ein Color Control GX oder andere GX-Produkte, um dich mit dem Internet zu verbinden. Die Betriebs-Daten lassen sich auf unserer VRM (Victron Remote Management) Website kostenlos speichern und einsehen. Sind Systeme an das Internet angeschlossen, kann auf sie aus der Ferne zugegriffen und Einstellungen können geändert werden. Lieferumfang: 1x Victron PMP482505010 Multiplus-II 48/5000/70-50A 1x Bedienungsanleitung
1.110,63 €* 933,30 €**

Der Multiplus-II 48/5000/70-50 ist eine High-End Gerätekombination von Victron Energy (MPN: PMP482505010) die klassische Multiplus-Komponenten mi...

Versand in 2-5 Werktage

Versand in 2-5 Werktage

Victron MultiPlus 12/2000/80-32 230V VE.Bus 2000W 3500W Wechselrichter 80A Ladegerät
Der Multiplus 12/2000/80-32 von Victron (MPN PMP122200000) ist eine Gerätekombination aus 12V 2000W Sinus Wechselrichter und Batterie-Ladegerät. Das fest integrierte Batterieladegerät leistet beachtliche 80A womit auch großzügige Batterien schnell voll geladen werden können, wenn Land-/Netzstrom zur Verfügung steht. Der im Multiplus verbaute 12V Sinus Spannungswandler wandelt Ihren Strom aus der Batterie in 230V Wechselstrom um. Dank der echten Sinuswelle ist die Stromqualität auch für empfindliche elektronische Geräte perfekt geeignet. Neben den beiden integrierten Gerätetypen ist auch ein blitzschneller 32A Transferschalter verbaut mit dem sich auch zahlreiche netzgekoppelte Lösungen umsetzen lassen. Zur Systemintegration verfügt der MultiPlus über einen VE.Bus Port was quasi eine grenzenlose Vernetzung ermöglicht. Umfassend und flexibel einsetzbar Da er neben Wechselrichter und Ladegerät auch noch über einen blitzschnellen 32A Transferschalter verfügt, ist er ein idealer Wechselrichter für die Bereiche Wohnmobil, Boot oder Yacht und den netzgekoppelten Bereich der unterbrechungsfreien Stromversorgung im Falle von Netzschwankungen oder Stromausfällen. Auch für den Einsatz in netzgekoppelten Eigenverbrauchsanlagen die nur Strom vom Versorger ziehen wenn der Batteriestrom nicht mehr ausreicht oder als USV Lösung in der die Multiplus einspringen wenn der Strom vom Netzbetreiber plötzlich ausfällt und so für eine unterbrechungsfreie Stromversorgung sorgen. Wesentliche Leistungsmerkmale des Multiplus 12/2000/80-32 1600W Dauerleistung und 3500W Spitzenleistung, für 12V Batteriespannung Gerätekombination aus Wechselrichter mit Transfer-Switch und 80A Batterieladegerät liefert reinste 230V Sinusspannung und eine saubere 50Hz Frequenz VE.Bus Kommunikationsport sorgt für umfangreiche Möglichkeiten der Vernetzung, Systemintegration, Konfiguration und Kontrolle der Multiplus Geräte von Victron unterstützt den Drei-Phasen-Betrieb (3 gleiche Einheiten des selben Models benötigt) Multiplus Geräte sind parallelschaltfähig, bis zu 6 Geräte lassen sich parallel verbinden und die Systemleistung dadurch im Bedarfsfall deutlich steigern PowerControl Funktion ermöglicht das Arbeiten mit begrenzter Generatorleistung so wie eingeschränktem Land- oder Netzstrom PowerAssist Funktion ermöglicht “Leistungssteigerung“ von Generatoren und Landanschlussunterstützung im Bedarfsfall als USV Lösung zur unterbrechungsfreien Stromversorgung einsetzbar, dank des integrierten Transferschalters für netzgekoppelte Eigenverbrauchsanlagen einsetzbar die nur dann Strom vom Netzbetreiber ziehen wenn die Batteriekapazität nicht mehr ausreicht oder andere programmierbare Ereignisse stattgefunden haben kompatibel mit zahlreichen Victron Steuer- und Anzeigepanels Massiver Leistungsausbau möglich Abgesehen von dem parallelen Anschluss, können auch drei Einheiten desselben Modells für einen Drei-Phasen-Ausgang konfiguriert werden. Damit jedoch nicht genug: Bis zu sechs Sets mit drei Einheiten können parallel geschaltet werden, um eine riesige Ladekapazität zu erzielen PowerControl – Arbeiten mit begrenzter Generatorleistung, eingeschränktem Land- oder Netzstrom Der MultiPlus ist ein sehr leistungsstarkes Batterie-Ladegerät. Daher nimmt er vom Generator bzw. der Landstromversorgung viel Strom auf. Mit dem Fernbedienungspanel Multi Control kann der maximal zu entnehmende Netz- bzw. Generatorstrom eingestellt werden. Der MultiPlus nimmt dann Rücksicht auf weitere angeschlossene Wechselstromverbraucher und nutzt zum Laden nur den Strom, der noch „übrig“ ist. So wird verhindert, dass der Generator- oder der Landstromanschluss überlastet wird. PowerAssist – “Leistungssteigerung“ von Generatoren und Landanschlussunterstützung Mit dieser Funktion erhält das PowerControl-Prinzip eine neue Dimension. Sie ermöglicht, dass der MultiPlus zu schwach ausgelegte alternative Quellen stützt. Lastspitzen treten häufig nur für einen begrenzten Zeitraum auf. In einem solchen Fall stellt der MultiPlus sicher, dass eine zu schwache Landstrom- bzw. Generatorleistung sofort durch Energie aus der Batterie kompensiert wird. BackUp-System: Wechselstrom auch bei Netzausfall Der Multiplus kann sowohl bei nicht netzgekoppelten sowie bei netzgekoppelten PV-Anlagen als auch bei anderen alternativen Energiesystemen eingesetzt werden. Es ist eine Software zur Erkennung eines Netzausfalls verfügbar. Einfache Systemkonfiguration Wenn Einstellungen an einem Einzelgerät verändert werden müssen, kann dies innerhalb von wenigen Minuten mithilfe eines DIP-Schalter-Einstellungsverfahrens erfolgen. Parallel geschaltete und Drei-Phasen-Systeme können mit der VE.Bus Quick Configure- und VE.Bus System Configurator Software konfiguriert werden. Überwachungsoptionen und Steuerung vor Ort Es stehen mehrere Optionen zur Verfügung: Batteriewächter, Multi Control Panel, Ve.Net Blue Power Panel, Color Control Panel, Smartphone oder Tablet (Bluetooth Smart), Laptop oder Computer (USB oder RS232). Überwachung und Steuerung aus der Ferne Victron Ethernet Remote, Victron Global Remote und das Color Control Panel ermöglichen Fernwartung und Fernüberwachung des MultiPlus. Zudem lassen sich die Systemdaten auf der VRM (Victron Remote Management) Website kostenlos speichern und einsehen. Konfiguration aus der Ferne Sind Systeme mit einem Color Control Panel an das Ethernet angeschlossen, kann auf sie zugegriffen werden und Einstellungen können aus der Ferne geändert werden. Lieferumfang: 1x Victron PMP122200000 Multiplus 12/2000/80-32 Gerätekombination bestehend aus 12V 2000W Sinus Wandler + 12V 80A Batterieladegerät + 32A Transferschalter 1x Bedienungsanleitung
1.104,56 €*

Der Multiplus 12/2000/80-32 von Victron (MPN PMP122200000) ist eine Gerätekombination aus 12V 2000W Sinus Wechselrichter und Batterie-Ladeger&aum...

Demnächst wieder verfügbar

Demnächst wieder verfügbar

USt-freie Lieferung möglich*
Victron MultiPlus-II 48/5000/70-50 230V GX
Der Multiplus-II 48/5000/70-50 GX ist eine High-End Gerätekombination von Victron Energy (MPN PMP482506000) die klassische Multiplus-Komponenten mit einem externen Stromsensor und integrierter Anti-Islanding Funktion verbindet. Dadurch werden die Funktionen PowerControl und PowerAssist auf 50 A erweitert und der potenzielle Einsatzbereich auf ESS-Anwendungen ausgedehnt. Das Wechselrichter Modul leistet bei nicht linearer Belastung satte 5000 W, bzw. 4000 W bei linearer Dauerbelastung. Auch das 48 V Batterieladegerät ist mit 70 A Ladeleistung sehr gut proportioniert und wird durch einen 50 A Transferschalter ergänzt, mit dem sich blitzschnell zwischen den AC-Anschlüssen hin- und herschalten lässt. Im Vergleich zur den restlichen Geräten der Serie verfügen die GX-Varianten über eine integrierte GX-Anzeige mit zahlreichen weiteren Anschlussmöglichkeiten. wichtige Leistungsmerkmale des Multiplus-II 48/5000/70-50 GX integriertes GX Kontroll-Gerät mit diversen Kommunikationsanschlüssen PowerControl und PowerAssist –Steigerung von Netz-oder Generator-Leistung eingebaute Anti-Islanding-Funktion und Anschlussmöglichkeit für externen Stromsensor (optional) kann als Backupgerät in netzgekoppelten Anlagen eingesetzt für die Stromversorgung bei Netzausfällen einsetzbar in verschiedenen ESS (Energy Storage System) Anwendungen bestens geeignet für die professionelle Seefahrt, Yachten, Fahrzeuge und landgebundene, netzferne Anwendungen VE.Bus Schnittstelle für Parallel-und Drei-Phasen-Betrieb, Fernüberwachung und Systemintegration praktisch unbegrenzte Leistung durch Parallel-und Drei-Phasen-Betrieb kann vor Ort oder aus der Ferne mittels VEConfigure Software konfiguriert werden* technische Merkmale 5000W Leistung bei nicht linearer Belastung 4000 W Dauerbelastung und 9000 W Spitzenleistung für 48 V Batteriespannung, 50 A Transfer-Schalter und 70 A Batterieladegerät Ausgangsspannung: 230 VAC, Frequenz: 50 Hz max. Wirkungsgrad liegt bei 95%, Schutzklasse IP22 immer genug Power dank PowerControl und PowerAssist Am Multiplus-II 48/5000/70-50 GX kann ein maximaler Netz- oder Generatorstrom eingestellt werden. Das MultiPlus-II nimmt dann Rücksicht auf weitere angeschlossene Wechselstromverbraucher und nutzt zum Laden der Batterie nur den Strom, der noch „übrig“ ist. So wird verhindert, dass der Generator- oder der Netzanschluss überlastet wird (PowerControl-Funktion). Mit der Funktion PowerAssist erhält das PowerControl-Prinzip eine neue Dimension. Lastspitzen treten häufig nur für einen begrenzten Zeitraum auf. In einem solchen Fall kompensiert das MultiPlus-II zu schwache Generator-, Landstrom- bzw. Netzleistung sofort durch Energie aus der Batterie. Wird die Last reduziert, d. h. werden Verbraucher ausgeschaltet, kann die dann wieder ausreichend vorhandene Energie zum Laden der Batterien genutzt werden. Solarstrom: Wechselstrom auch bei Netzausfall Das Gerät kann sowohl bei nicht netzgekoppelten sowie bei netzgekoppelten PV-Anlagen als auch bei anderen alternativen Energiesystemen eingesetzt werden. Es lässt sich sowohl mit Solar-Lade-Reglern als auch mit netzgebundenen Wechselrichtern verwenden. maximale Flexibilität dank zweier Wechselstromausgänge Der Hauptausgang stellt einen unterbrechungsfreien Betrieb sicher. Im Falle eines Netzausfalls oder bei einer Unterbrechung des Land-/Generatorstroms übernimmt das MultiPlus-II die Versorgung der angeschlossenen Verbraucher. Die Umschaltung geschieht so schnell (in weniger als 20 Millisekunden), dass ein unterbrechungsfreier Betrieb von Computern und anderen elektronischen Geräten gewährleistet ist. Der zweite Ausgang liefert nur dann Strom, wenn am Eingang des MultiPlus-II Wechselstrom verfügbar ist. Verbraucher, die die Batterie nicht entladen dürfen, wie z. B. ein Wassererhitzer, können an diesen Ausgang angeschlossen werden. Umfang des integrierten GX-Geräts Eine VE.Can-Schnittstelle Diese kann dazu verwendet werden, VE.Can-Geräte von Victron (z. B. VE.Can MPPT) anzubinden. Der Anschluss kann über die Remote-Konsole auch für die Verwendung mit einer kompatiblen CAN-Bus Li-Ion-Batterie um konfiguriert werden. 1xUSB Anschluss 1x Ethernet Anschluss 1x VE.Direct Anschluss viele Möglichkeiten zur Systemerweiterung Die Einstellungen lassen sich mit der VEConfigure Software binnen weniger Minuten ändern (es ist dafür ein Computer oder Laptop und ein MK3-USB-Interface notwendig).Es stehen mehrere Überwachungs- und Steuerungs-Optionen zur Verfügung: Color Control GX, Venus GX, Octo GX, CANvu GX, Laptop, Computer, Bluetooth (mit dem optionalen VE.Bus Smart Dongle), Batterie-Wächter, Digital Multi Bedien-Paneel. Konfiguration und Überwachung aus der Ferne Installieren Sie ein Color Control GX oder andere GX-Produkte, um sich mit dem Internet zu verbinden. Die Betriebs-Daten lassen sich auf unserer VRM (Victron Remote Management) Website kostenlos speichern und einsehen. Sind Systeme an das Internet angeschlossen, kann auf sie aus der Ferne zugegriffen und Einstellungen können geändert werden. Lieferumfang: 1x Victron PMP482506000 Multiplus-II 48/5000/70-50 GX 230V 1x Bedienungsanleitung
1.166,26 €* 980,05 €**

Der Multiplus-II 48/5000/70-50 GX ist eine High-End Gerätekombination von Victron Energy (MPN PMP482506000) die klassische Multiplus-Komponenten ...

Versand in 2-5 Werktage

Versand in 2-5 Werktage

USt-freie Lieferung möglich*
Victron MultiPlus-II 48/15000/200-100 230V
Der Victron Energy Multiplus-II 48/15000/200-100 (MPN PMP483150000) ist eine High-End Gerätekombination die klassische Multiplus-Komponenten mit einem externen Stromsensor und integrierter Anti-Islanding Funktion verbindet. Dadurch werden die Funktionen PowerControl und PowerAssist auf 100 A erweitert und der potenzielle Einsatzbereich auf ESS-Anwendungen ausgedehnt. Das Wechselrichter Modul leistet bei nicht linearer Belastung satte 15000 VA, bzw. 12000 W bei linearer Dauerbelastung. Auch das 48 V Batterieladegerät ist mit 200 A Ladeleistung sehr gut proportioniert und wird durch einen 100 A Transferschalter ergänzt, mit dem sich blitzschnell zwischen den AC-Anschlüssen hin- und herschalten lässt. Wichtige Leistungsmerkmale des Multiplus-II 48/15000/200-100 PowerControl und PowerAssist –Steigerung von Netz-oder Generator-Leistung eingebaute Anti-Islanding-Funktion und Anschlussmöglichkeit für externen Stromsensor (optional) kann als Backupgerät in netzgekoppelten Anlagen eingesetzt für die Stromversorgung bei Netzausfällen einsetzbar in verschiedenen ESS (Energy Storage System) Anwendungen bestens geeignet für die professionelle Seefahrt, Yachten, Fahrzeuge und landgebundene, netzferne Anwendungen VE.Bus Schnittstelle für Parallel-und Drei-Phasen-Betrieb, Fernüberwachung und Systemintegration praktisch unbegrenzte Leistung durch Parallel-und Drei-Phasen-Betrieb kann vor Ort oder aus der Ferne mittels VEConfigure Software konfiguriert werden* Technische Merkmale 15000 VA Leistung bei nicht linearer Belastung 12000 W Dauerbelastung und 27000 W Spitzenleistung für 48 V Batteriespannung, 100 A Transfer-Schalter und 200 A Batterieladegerät Ausgangsspannung: 230 VAC, Frequenz: 50 Hz max. Wirkungsgrad liegt bei 95%, Schutzklasse IP22 Immer genug Power dank PowerControl und PowerAssist Am Multiplus-II 48/15000/200-100 kann ein maximaler Netz- oder Generatorstrom eingestellt werden. Das MultiPlus-II nimmt dann Rücksicht auf weitere angeschlossene Wechselstromverbraucher und nutzt zum Laden der Batterie nur den Strom, der noch „übrig“ ist. So wird verhindert, dass der Generator- oder der Netzanschluss überlastet wird (PowerControl-Funktion). Mit der Funktion PowerAssist erhält das PowerControl-Prinzip eine neue Dimension. Lastspitzen treten häufig nur für einen begrenzten Zeitraum auf. In einem solchen Fall kompensiert das MultiPlus-II zu schwache Generator-, Landstrom- bzw. Netzleistung sofort durch Energie aus der Batterie. Wird die Last reduziert, d. h. werden Verbraucher ausgeschaltet, kann die dann wieder ausreichend vorhandene Energie zum Laden der Batterien genutzt werden. Solarstrom: Wechselstrom auch bei Netzausfall Das Gerät kann sowohl bei nicht netzgekoppelten sowie bei netzgekoppelten PV-Anlagen als auch bei anderen alternativen Energiesystemen eingesetzt werden. Es lässt sich sowohl mit Solar-Lade-Reglern als auch mit netzgebundenen Wechselrichtern verwenden. Maximale Flexibilität dank zweier Wechselstromausgänge Der Hauptausgang stellt einen unterbrechungsfreien Betrieb sicher. Im Falle eines Netzausfalls oder bei einer Unterbrechung des Land-/Generatorstroms übernimmt das MultiPlus-II die Versorgung der angeschlossenen Verbraucher. Die Umschaltung geschieht so schnell (in weniger als 20 Millisekunden), dass ein unterbrechungsfreier Betrieb von Computern und anderen elektronischen Geräten gewährleistet ist. Der zweite Ausgang liefert nur dann Strom, wenn am Eingang des MultiPlus-II Wechselstrom verfügbar ist. Verbraucher, die die Batterie nicht entladen dürfen, wie z. B. ein Wassererhitzer, können an diesen Ausgang angeschlossen werden. Viele Möglichkeiten zur Systemerweiterung Die Einstellungen lassen sich mit der VEConfigure Software binnen weniger Minuten ändern (es ist dafür ein Computer oder Laptop und ein MK3-USB-Interface notwendig).Es stehen mehrere Überwachungs- und Steuerungs-Optionen zur Verfügung: Color Control GX, Venus GX, Octo GX, CANvu GX, Laptop, Computer, Bluetooth (mit dem optionalen VE.Bus Smart Dongle), Batterie-Wächter, Digital Multi Bedien-Paneel. Konfiguration und Überwachung aus der Ferne Installieren Sie ein Color Control GX oder andere GX-Produkte, um sich mit dem Internet zu verbinden. Die Betriebs-Daten lassen sich auf unserer VRM (Victron Remote Management) Website kostenlos speichern und einsehen. Sind Systeme an das Internet angeschlossen, kann auf sie aus der Ferne zugegriffen und Einstellungen können geändert werden. Lieferumfang: 1x Victron PMP483150000 Multiplus-II 48/15000/200-100A 1x Bedienungsanleitung
2.896,94 €* 2.434,40 €**

Der Victron Energy Multiplus-II 48/15000/200-100 (MPN PMP483150000) ist eine High-End Gerätekombination die klassische Multiplus-Komponenten mit ...

Versand in 10-14 Werktage

Versand in 10-14 Werktage

Der VE Transferschalter von Victron Energy (MPN COS230103100) ist mit 2 Eingängen und einem Ausgang ausgestattet und leitet automatisch den verfügbaren Wechselstrom von einem der Eingänge auf den Ausgang weiter. Er ist dabei kompatibel mit jedem Wechselrichter von Victron, vorausgesetzt, dass die Nennleistung des Wechselrichters die Nennleistung des Transferschalters nicht überschreitet. Außerdem wechselt der Transfer Switch automatisch zwischen verschiedenen Stromquellen. Beispielsweise zwischen Generator und Landstrom, einem Wechselrichter und einem Generator oder einem Wechselrichter und Landstrom.

Der Transferschalter kann auch dazu verwendet werden, ein MultiPlus-Wechselrichter/Ladegerät an zwei verschiedene Wechselstromquellen anzuschließen, wie z.B. Landstrom und einen Generator, anstatt nur an eine einzige Wechselstromquelle angeschlossen zu sein.

Über den VE Transfer Switch

  • 1-Phasig
  • 2 Eingänge
  • 1 Ausgang
  • Schutz vor Spannungsabfällen
  • Zwischen verschiedene Stromquellen
  • Direkt nach der Installation einsatzbereit

Technische Daten

  • Nennspannung: 200-250V AC
  • Frequenz: 50/60 Hz
  • Nennstrom Eingang 1: 40A
  • Nennstrom Eingang 2: 40A
  • Nennausgangsstrom: 40A
  • Max. Leistung des Elektromotors: 8 kW
  • Transferzeit durch schließen von Kontakten: 10-20 ms
  • Transferzeit durch öffnen von Kontakten: 5-20 ms
  • Zusatzkontakt: 200-240V AC, 20 A, cos phi = 1
  • Betriebstemperaturbereich: -5°C - +60°C
  • Schutzart: IP54
  • Gewicht: 1,65 kg
  • Abmessungen: 175 x 215 x 120 mm

Lieferumfang:

1x Victron VE Transferschalter 10KVA, 1-phasig, 200-250Vac

Victron_VE-Transferschalter_Handbuch.pdf Download
Victron_VE-Transferschalter_DECLARATION-OF-CONFORMITY.pdf Download
Victron_VE-Transferschalter_ISO9001-certificate.pdf Download
Ausgangsstrom: 40 A
Betriebstemperaturbereich: -5°C - +60°C
Gewicht: 1,65 kg
Hersteller: Victron Energy
Nennspannung: 200-250V AC
Schutzart (IP): IP54
ean: 8719076022084
mpn: COS230103100
offgridtec.com Reviews with ekomi.de
Produkte werden geladen